Falsche Buchstabe auf dem Autokennzeichen gedruckt!Was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also in Deutschland brauchst Du den Fahrzeugbrief und den Schein, sowie einen Verwertungsnachweis vom Schrottplatz auf der Zulassungstelle, das Kennzeichen ist irrelevant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schabersack
09.11.2016, 04:58

Die wollen aber sehen, dass die Stempel weg sind... Also bei uns (Hessen) braucht man die schon!

0

Die Zulassungsstelle hat doch das Kennzeichen abgestempelt, oder? Wie konnte das denn passieren? Ich hattte mal einen zahlendreher beim Motorrad. Früher wurde das Kennzeichen auf den Gebührenbescheid handschriftlich eingetragen. Da hat der Mitarbeiter auf der Zulassungstelle die falsche Nummer draufgeschrieben. Dann haben die mir ein neues Nummernschild bezahlt und sich entschuldigt... Abmelden war kein Problem. Aber ich hatte auch alle Papiere...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
09.11.2016, 04:55

Das frage ich mich im Moment auch. Ich habe mir allle Unterlagen angeschaut und anstatt YP steht da auf dem Nummernschild YB drauf und das war jahrelang so ! Und die Papiere sind jetzt weg bin total am Ar...sch

0

Also mit so nem Fall würd ich am besten gleich zur Polizei gehen!

Fest steht: Du bist aufgeschmissen! Und wenn man aufgeschmissen ist und nichts verbrochen hat, da würd ich doch ganz schnell zur Polizei und mal nachfragen, was du jetzt machen sollst.

Hoffe diese Antwort war nicht zu naiv. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
09.11.2016, 04:43

Ich weiß nicht was ich tun soll

0

Der Verwerter muss ja die Papiere noch haben. Die können ja nicht weg sein. Die brauchst Du.

Wenn das Nummernschild, mit "B" nicht vergeben ist, würde ich mit den Papieren und den Schildern zur Zulassungsstelle fahren und den Fall dort krählen.

Die haben ja auch einen Fehler gemacht. Die können nicht einfach ein falsches Schild Abstempeln.

Zur Not, wirklich Polizei einschallten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
09.11.2016, 08:23

Die Papiere sind leider auch weg ! Die sind einfach nicht da, die muss ich mir wohl neu besorgen. Aber der Tüv Bericht ist da, da steht alles drauf.

0