Frage von stephanzabini, 29

Habe ich eine falsche Betragensnote bekommen?

Ich habe im Halbjahreszeugnis ein WZ (Wenig Zufriedenstellend) in Verhalten bekommen.

Ich habe 5 Klassenbucheinträge und 0 unentschuldigte Fehlstunden.

Es kann doch nicht sein das ich mit diesen Sachen ein WZ bekomme oder?

Expertenantwort
von Nadelwald75, Community-Experte für Schule, 22

Hallo stephanzabini,

die Verhaltensnote bezieht sich auf das Sozialverhalten. Daher ist das egal, ob du fehlst oder nicht, denn da zeigst du ja kein "Verhalten". Wenn du allerdings in einem Halbjahr fünf Klassenbucheinträge hast, dann wäre ich als Lehrer sogar "Nicht zufrieden".

Kommentar von stephanzabini ,

Es sind aber keine Einträge weil ich jemanden zusammen geschlagen habe, sondern nur so etwas wie: "Kommt 5min zuspät", oder "Spricht mit dem Sitz Nachbarn"

Kommentar von Nadelwald75 ,

Hallo stephanzabini,

und das geht dann eben nicht. Zufrieden kann man da schließlich nicht sein. (Beim "Zusammenschlagen" hättest du noch ganz andere Sachen da stehen.)

Antwort
von Novos, 24

Waren die Klassenbucheinträge so positiv?

Kommentar von stephanzabini ,

Sie waren natürlich nicht positiv aber auch nicht so schlimm. Einmal wurde ich wegen 5min zuspätkommen eingetragen. Und sonst nur wenn ich im flaschen Moment in der Stunde meinem Sitznachbar etwas gesagt habe.

Antwort
von ischdem, 9

ddh du musst dich bessern....mehr kann man dazu nicht sagen.....

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community