Frage von FragSiri, 48

Falsche Artikel in der Bestellung. Rechte?

Hey,

ich habe online Funko Pop Figuren bestellt. Die Bestellung kam jetzt nach 6 Wochen! Bei einer Figur hat die Seite Probleme und mir auf meine (!) Anfrage dies mitgeteilt.. Wir haben uns dann für eine Alternative entschieden. Ich mache heute die Kiste auf und sehe, dass mir eine weitere Figur falsch zu gesschickt wurde. Anstatt der bestellten, exklusiven Figur habe ich eine "normale" erhalten. Ich habe mich wieder mit denen in Verbindung gesetzt und warte nun auf die Antwort. Ich schätze, dass sie mir schreiben werden, dass sie diese auch nicht mehr auf Lager haben (steht auch auf der Seite so). Meine Frage ist jetzt, was ich da für Rechte habe. Ich bin so wütend. Entweder sind die super inkompetent, oder die dachten, dass ich das nicht merke. Ich habe die exklusive Figur dort bestellt, weil sie da am günstigsten war. Müssen die mir jetzt auf ihre eigenen Kosten die Figur wo bestellen (wegen des Kaufvertrags), auch wenn sie minus machen? Oder können die jetzt einfach sag, ja schick das zurück und du kriegst dein Geld wieder? Ich habe keine Lust, dass die das jetzt einfach so lösen und ich mir das dann woanders für das doppelte bestellen muss.

Danke

Antwort
von RobertLiebling, 24

Zunächst einmal handelt es sich bei falscher Ware um einen Sachmangel. Das heißt, Du musst den Mangel rügen und dem Verkäufer die Möglichkeit zur Nacherfüllung einräumen.

Erst wenn dies nicht geschieht, kannst Du vom Kaufvertrag zurücktreten.

Sollte es dem Verkäufer unmöglich sein, die Kaufsache zu liefern, wird er u.U. von der Leistung frei (§ 275 BGB).

Antwort
von Antitroll1234, 34

Meine Frage ist jetzt, was ich da für Rechte habe

Du hast das Recht auf die vom Käufer beschriebene und von dir bestellte Ware.

Kommentar von FragSiri ,

Und was heißt das für die? Müssen die mir auf ihre Kosten das jetzt woanders besorgen oder reicht es für die, dass ich das einfach nur zurückschicke, die das Geld erstatten und dann hat es sich für die erledigt?

Kommentar von Antitroll1234 ,

Müssen die mir auf ihre Kosten das jetzt woanders besorgen

Grundsätzlich ist dies so, ja.

 dass ich das einfach nur zurückschicke, die das Geld erstatten und dann hat es sich für die erledigt?

Naja, wenn der Verkäufer die Ware nicht besorgen kann, dann bleibt ja nur noch die Rückabwicklung des Vertrages.

Wenn dir ein Schaden entstanden ist, könntest Du auf Schadensersatz klagen, ob dies aber den Rechtsweg lohnt wegen einer Figur ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community