"Falsch" geschlafen und jetz kann ich meinen Hals kaum bewegen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Mach dir mal keinen Kopf darüber mein bester. Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste, du musst bedenken da du das ja schon mal hattest vergeht es ja auch wieder. Außerdem wichtig ist (vorausgesetzt du hast soviel Zeit).

du müsstest einfach erstmal warten, mit der Zeit dürfte sich das legen. Und vergewissere dich in Zukunft wann du eine falsche Lage in solchen Situationen hast (wenn du mal dösen würdest oder so ähnlich).

Bis dahin LG Dhalwim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich auch öfter, ist nicht schlimm und geht nach ein paar Tagen wieder weg. Wenn dir zu schlimm wird, Wärme die Stelle und/oder nimm Schmerztabletten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wärme und Magnesium (z.B. in Bananen) hilft bei verspannter Muskulatur ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lege dir ein Körnerkissen im Nacken das hilft Wärme tut gut. L.g

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche es mit Wärmw ( baden, Wärmflasche). Haben sich die Muskeln dann ewas entspannt langsam mit bewegen anfangen. 

Evtl. kann vorübergehend ein Schmerzmittel helfen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Legt sich mit der Zeit. Wärme oder ne (professionelle) Massage hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?