Frage von Rosenfrau 09.05.2008

Falsch gegessen-was tun?

  • Antwort von Angela2305 09.05.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Ein Underberg wirkt auch Wunder

  • Antwort von carola111 09.05.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Lakritze besteht aus der Pflanzenart Süßholz. Sie soll bei Gastritis und Magengeschwüren helfen. Auch bei Sodbrennen in der Schwangerschaft. Vielleicht hast du noch irgendwo Lakritze herumzuliegen? Oder einen Magenbitter trinken, dann aber danach ordentlich gurgeln, wenn du wichtige Gäste empfängst.

  • Antwort von Achat 09.05.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Och, die Besucher werden sich sicher über das Essen freuen ;-) Nein, im Ernst: bei Magendruck kannst du z. B. in einem Glas Wasser einen Löffel Haushaltsnatron auflösen und das trinken.

  • Antwort von Lissa 09.05.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Wenn du eine Apotheke in der Nähe hast: Uzara-Saft, schmeckt eklig, hilft aber.

  • Antwort von Swisslady 09.05.2008
    1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

    Klosterfrau Melissengeist soll helfen (falls du das zuhause hast)

  • Antwort von naddel2903 09.05.2008

    MCP Tropfen wirken wunder, ansonsten wirklich Kamillentee am besten mit Salbeitee gemischt.

  • Antwort von Wicket 09.05.2008

    Ein Magenbitter, Kümmeltee, Cola. Kümmeltee wirkt beruhigend auf den Magen.

  • Antwort von expertin 09.05.2008

    buscopan

  • Antwort von benutzer27 09.05.2008

    muss nicht das Essen daran schuld sein, kann auch die Aufregung (wegen des Besuches) sein.

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!