Frage von Edgarrrrr, 20

Falls ich "Allgemeine Sprachwissenschaft" und "deutsche Philologie" (B.A.) studiere und dann später "Interkulturelle Germanistik/Deutsch als Fremdsprache" (M.A?

Falls ich "Allgemeine Sprachwissenschaft" und "deutsche Philologie" (B.A.) studiere und dann später "Interkulturelle Germanistik/Deutsch als Fremdsprache" (M.A) studiere, kann ich lehrer werden? Ich möchte haupsächlich im Ausland arbeiten, aber am Anfang wird es vielleicht nur in Deutschland möglich, ich weiß nicht genau. Es ist kein richtiges Lehramt deswegen habe ich diese Zweifeln... Sorry falls ich Grammatikfehler gemacht habe, bin nur seit ein und halb Jahre in Deutschland... Danke im Voraus, Edgar

Antwort
von Yingfei, 11

Nein, mit diesem Master kannst du in Deutschland nicht als Lehrer an einer "normalen" Schule arbeiten. Dafür benötigst du einen Master of Education Abschluss und Zusatzqualifikationen (Praktikum).
Du kannst aber an Volkshochschulen  Deutschkurse oder Kurse in deiner Muttersprache anbieten. Der Verdienst ist aber nicht so hoch.
Dieses Masterprogramm, das du dir ausgesucht hast, ist aber nicht auf die Lehrbefähigung ausgelegt!
Willst du im Ausland Lehrer werden, wäre das Fach "Deutsch als Fremdsprache" passender.  "Deutsche Philologie" oder "Germanistik" tut dies nicht direkt!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten