Frage von teddy1202, 80

Falls Donald Trump Präsident wird, Putin weiterhin Chef in Russland ist und die AfD in Deutschland mitmischt?

Mit wird ganz schlecht bei der Vorstellung. Und dann noch Marin le Pen und die sowieso sehr rechtslastigen Dänen!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Smexah, 76

Dann gewinnen wir 2018 die Hungergames :D Endlich wieder Fleisch für District9.. Wuhuuuuu!!!

Kommentar von netflixanddyl ,

😂😂

Antwort
von archibaldesel, 67

Vielleicht sollte man sich bei Wahlen ein Beispiel an der Schockwerbung für Zigaretten nehmen. Nur hängt man dann statt Bilder von schlechten Zähnen Bilder aus dem Krieg und aus Auschwitz in die Wahlkabinen....

Antwort
von Maxieu, 53

Ich dachte schon, du seist einfach zu gut für diese Welt - und dann das:

"...und die sowieso sehr rechtslastigen Dänen."

Das ist ihr Naturell? Das liegt ihnen im "Blut"?
Sind das nicht böse, böse fremdenfeindliche Vorurteile?

Und was deine weiter unter geäußerten Zukunftssorgen anbelangt:
Hast du wirklich die Sorge, die Welt könnte eines Tages so aussehen wie das von den "rechtslastigen Dänen" heruntergewirtschaftete, unwirtliche Dänemark heute?

Dann schau dich auf dem Planeten mal ein bisschen um und frag dich auch, warum so viele Migranten (auch) nach Dänemark wollen. Alles Masochisten?

Kommentar von teddy1202 ,

Die Dänen fingen doch aber an, die Grenzen dicht zu machen und wollten die Refugees auch nicht mehr nach Schweden und Norwegen weiterreisen lassen.

Ich habe aber immer noch die Hoffnung, dass Trump am Ende des Wahlkampfes aufsteht und sagt: "Ällallätsch!! Ich wollte nur einmal im Leben ein Stand-up-Comedian sein."

Antwort
von Elfi96, 72

Und? Kannst du daran was ändern? Hast du etwas gegen die Demokratie? Die AfD wird weiter Zulauf bekommen, wenn die Kanzlerin Ihren Kurs in der Flüchtlingspolitik nicht drastisch ändert,  denn wenn sich 26 oder gar 27 von 28 europäischen Ländern gegen eine Quote aussprechen, steht die Dame ziemlich blöd auf dem  Schlauch und Europa vor dem Ende. Aber keine Panik: sie schafft das. LG 

Kommentar von Elfi96 ,

Vielen Dank für die negative Bewertung. Das zeigt mir, dass es hier zumindest einen gibt, der meint, dass er hier etwas gegen Putin oder Trump ausrichten kann. LG 

Kommentar von teddy1202 ,

Und dann geht es uns wie den Polen und wir müssen gegen die gewählte Regierung auf die Straße gehen - na dann Danke auch schön!

Antwort
von EnochianAscetic, 70

Das ist nicht wirklich eine Frage ;)

Aber du bist nicht der Einzige. Die politische Lage in vielen Ländern unserer westlichen "Zivilisation" ist momentan extrem heikel und beunruhigend.

Antwort
von ErsterSchnee, 67

Und was genau ist jetzt die Frage?

Kommentar von teddy1202 ,

Wie sieht dann im schlimmsten Fall die Zukunft aus?

Kommentar von ErsterSchnee ,

Schlecht. Wie immer im schlimmsten Fall.

Antwort
von archibaldesel, 56

Das ist dann wie 1939, als die Mehrzahl der Länder in Europa faschistisch oder rechtskonservativ war. Aber da ist ja auch nichts nennenswertes passiert.....

Kommentar von teddy1202 ,

Wie meine Tochter einst sagte: NEIN, weinen will ich!!

Antwort
von PeltoPekka, 60

Jaja die welt geht den Bach runter und steuert auf einen neuen weltkrieg zu hab ich so des gefühl... na das kann ja heiter werden...

Antwort
von KaTaaLoveLess, 60

Dann hätten wir wohl ein Problem...

Was ist jetzt die Frage?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten