Frage von Karimmel, 172

Fallrohr in der Wand verschließen?

Hallo,

wir haben ein Fallrohr in der Küche in der Wand. Die gesamte Küche soll die Tage raus und es wird ein paar weitere Tage dauern bis die neue Küche eingebaut wird. In der Zeit muss das Rohr abgedichtet werden, da sonst alles was der Nachbar herunter spült bei uns raus läuft. Das letzte mal haben wir ein Handtuch reingesteckt (Siphon war kaputt) und das hat nicht gehalten. Gibt es da was? Hat das vielleicht einen bestimmten Namen, dass ich das bestellen kann?

Antwort
von Kuestenflieger, 172

Da stimmt grundsätzlich etwas nicht !  Das von den Nachbarn dürfte nie bei ihnen ankommen ! Regeln sie das mit dem Eigentümer !

Ansonsten gibt es im Sanitärbedarf passende Stopfen .

Kommentar von Karimmel ,

"Nachbar" ist da relativ es ist wohl von oben. Und die Wohnungen wurden Nachträglich irgendwann getrennt, sodass zwischen dem richtigen Nachbarn und unserem Rohr Ausgang nicht so besonders viel liegt. 

Antwort
von nixawissa, 145

Spritze Bauschaum rein, den gibt's auch farbig! Der geht auf wie Hefeteig und macht dicht, was raus quillt kannst Du bequem Abschneiden!!!!!!!!!!!

Antwort
von Norina1603, 109

Hallo Karimmel,

mit so einem Teil

https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd...

sollte das kein großes Problem sein, da es nicht direkt das Fallrohr, sondern ab dem Abzweig zu Dir sein dürfte!

Ansonsten könntest Du natürlich auch etwas in der Größe geeignetes (Flasche, Dose usw) einführen und fixieren!

MfG

norina


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten