Frage von RascoKay, 238

"Fallout4.exe funktioniert nicht mehr..." nach etwa 10 - 20 Minuten. Kann mir da jemand helfen?

Hallo, heute Nacht ist ja Fallout 4 offiziell rausgekommen. Das hatte ich vorbestellt und über Steam auch schon den vorabdownload gemacht. Nachdem dann der restliche Download nach 24:00 UHR beendet war konnt ich das Spiel ganz normal starten. Es lief alles sehr Flüssig, sogar auf den "extrem" Einstellungen. Bei der Charaktererstelleng, die ja ne Menge Zeit benötigt denn es gibt viele Möglichkeiten, ist dann plötzlich das Spiel abgestürzt. Ich schätze so nach 10 - 20 Minuten. Das war aber kein Einzelfall, denn seitdem passiert das jedesmal nach etwa 10 - 20 Minuten, dass das Spiel abstürzt mit der Fehlermeldung: "Fallout4.exe funktioniert nicht mehr...". Ich habe keine Ahnung wieso weshalb warum das so ist. Ich habe versucht erstmal NVIDIA Geforce Esperiense zu beenden und alle hintergrundprozesse beendet die nicht benötigt wurden. hat auch nichts geholfen, ebenso wenig wie der Kompatiblitätsmodus auf Win7. Treiber sind alle Aktuell, das hatte ich schon vor Spielstart geprüft.

Hier mal mein System, zumindest was ich davon weiss:

AMD FX 8350 Prozessor

4x 4GB RAM 1833

NVIDIA Geforce GTX 970

128GB SSD Festplatte (System, Treiber, Antivirensystem)

256GB HDD (Programme)

2TB HDD (Daten, Videos, Spiele, etc.)

Externe 1TB USB Festplatte mit eigener Stromzufuhr

600W OCZ Netzteil

OS: Windows 10 (64Bit)

Kann mir dabei jemand helfen? Vielleicht hat der eine oder andere ein ähnliches Problem. Oder weiss vllt jemand wo man ne Art LOG für diese Fehler finden kann dass ich selbst nachschauen kann woran das liegt? Vielen Dank im Vorraus.

MfG, Rasco Kay

Antwort
von Knightmare999, 238

Öffne mal in deiner Steam-Bibliothek mit einem rechtsklick auf Fallout 4 in der Spieleauswahl Links die Optionen zum Spiel, und klick dann unter "Eigenschaften" auf den Button auf dem "... auf Fehler überprüfen" steht. Dann durchsucht es die Dateien nach fehlern und repariert sie gegebenenfalls, dauert zwar eine Weile, löst aber oft das Problem (bei Skyrim musste ich das auch öfters mal machen, Bethesda-Spiele kränkeln da anfangs gern mal).

Das ist ein guter Anfang für die Problembehandlung, sollte es danach immer noch nicht gehen, muss man vielleicht doch spezifischer Vorgehen.

Kommentar von RascoKay ,

Joa sowas in der Art hab ich auch gemacht ^^ jetzt geht alles wunderbar :) Also zu dem was ich gemacht hab:

Zuerst hab ich mal wie du sagtest, die Dateien validiert (so heisst das in Steam). Hat auch ne Weile gedauert aber okay. Dann habe ich noch zusätzlich den Speicherordner geöffnet und rechtsklick auf Fallout4Launcher.exe -> Eigenschaften -> Kompatiblität -> Windows 7. Und ganz unten hab ich noch das Häkchen bei "Als Adminitrator ausführen" reingemacht.

Wenn man die Fallout4.exe als Administrator öffnen will, dann startet automatisch dir Fallout4Launcher.exe die ja erst nach dem Klicken auf "Spielen" die Fallout 4.exe startet. Jedoch startet das Spiel dann nicht, da man ja als Administrator jedesmal auf "ja" drücken muss in dem kleinen Fensterchen. Also immer schön die Fallout4Launcher.exe als Admin ausführen und nicht die Fallout4.exe.

Vllt hilfts ja auch dem einen oder anderen weiter ^^

MfG, Rasco-Kay.

Antwort
von kuttenkiara, 194

Stell die Frage doch einfach hier: https://steamcommunity.com/app/377160/discussions/

Kommentar von RascoKay ,

Werde ich dann daheim machen. Bin hier auf der Arbeit und fast alles was mit Spielen zu tun hat (darunter, wer hätts gedacht, auch Steam) ist geblockt. Sobald ich aber eine Lösung habe werde ich sie auch hier reinschreiben. Dachte mir nur dass hier vllt jmnd ne Lösung parrat hat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community