Frage von askeveryday, 94

Warum stürzt Fallout 4nach dem ersten Screen ab?

Mein Notebook sollte die Anforderungen auf jeden Fall erfüllen: Intel Core i7-4710HQ mit 4 Kernen á 2,5 GH, NVidia GeForce GTX 860M mit 4 GB VRAM und 12 GB DDR3 Arbeitsspeicher. Das Modell ist Lenovo Y70 touch und der läuft mit Windows 10. Als ich mir F4 runtergeladen hab, funktionierte es noch relativ einwandfrei, abgesehen davon, dass es ab und zu abgeschmiert ist. Dachte das läge an meinen Grafiktreibern, also hab ich mir den neuen Treiber von NVidia geholt [358.91 WHQL], woraufhin das Spiel jetzt maximal noch zum Homescreen kommt, meistens aber direkt abstürzt. Habe meine alten Treiber vorher deinstalliert und weiß jetzt leider auch nicht mehr welcher das war. Fenstermodus ohne Rand hab ich auch schon ausprobiert. Weiß jemand mit welchem Treiber das Spiel vernünftig läuft, beziehungsweise hat eine andere Erklärung warum mein Spiel nicht mehr funktioniert? Schon mal danke im vorraus - askeveryday

Antwort
von kathachen, 91

Versuche es doch einfach mal mit dem zweitneuesten Treiber von nVidia. Wenn der dann nicht geht versuchst du den drittneuesten usw. bis du den findest, bei dem das Spiel läuft. Noch einfacher wäre es aber, deinen Bruder zu fragen, welchen Treiber er benutzt.... bei ihm läuft es ja anscheinend.

Antwort
von Surray, 94

EInfach die tatsache das es ein Laptop ist(Überhitzung/Überlastung)

Kommentar von askeveryday ,

Glaube nicht, dass es daran liegt, da mein Bruder das gleiche Notebook hat wie ich und der das Spiel ohne Probleme spielen kann..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community