Frage von Giorgio98, 68

Fallout 4 oder metal gear solid the Phantom pain?

Welches wird mehr Spaß machen?

Antwort
von twentyfingaz, 33

Für dich wohl eher ein Fallout.
Für mich Metal Gear.

Jeder der diese Frage stellt ist KEIN Metal Gear kenner. Und wenn man ehe kein Metal Gear gespielt hat, und die Story nicht kennt weiß ich nicht wieviel Bewertung für das Spiel noch übrig bliebe.
Ok, Grafik Bombe. Bewegungen und Möglichkeiten sehr realistisch. Aber das gesamte Spiel mit seinen Zwischensequenzen etc ist nur verständlich für Kenner. Auch sieht man hunderte Anspielungen die das Spiel auch interessant gestaltet, von denen du aber nichts hättest weil du es nicht kennst. Und du musst bedenken Metal Gear war schon immer ein Spiel dass auf die Videosequenzen gesetzt hat. Vieles im Spiel geschieht nämlich in diesem.
Es ist aber zum ersten mal (im Haupttitel) von Soldaten Rekrutieren die Rede. Diese werden nach Fähigkeiten einem Team zugeordnet. Je nach stärke des Teams erhältst du zbs vom Waffen-Team neue Waffen. Dieses System stammt von der PSP Version "Peace Walker" ist also zum ersten mal im Haupttitel integriert.  

Kurzer Vergleich mit GTA 5 um das System zu verstehen:

In GTA 5 musst du überall selber hin. Alles selber besorgen (Fahrzeuge, Flugzeuge..) irgendwo in der Spielwelt und du kannst nehmen was du willst. Selbst die Missionen beginnen mit der Erzählung der Aufgabe per eingeblendeter Text während du spielst.

In Metal Gear ist es Quasi deine Aufgabe von Punkt A zu B zu gelangen um das nächste Video genießen zu können. Kombiniert mit dem Backgroundwissen ist es wie ein interaktiver Film (Heavy Rain ist ein Witz dagegen).
Ok, A bis B hört sich sehr doof und einfach an. Natürlich ist diese Passage extrem geil. Macht bomben Spaß. Aber Metal Gear Fans sehen die Videosequenzen wie ne Belohnung was sie eben motiviert. Und dort passieren mit abstand die Wichtigsten Ereignisse.

Ich würde wollen dass du Metal Gear spielst aber dafür würde ich dir vorschlagen bei den älteren Teilen anzufangen.

Aber wenn dich Fallout interessiert solltest du dir erst das holen.
Wie gesagt, ich würde mein Frau erschlagen wenn sie mir Fallout ins Haus holen würde ohne dass ich Metal Gear vorher hatte 😜

(Jetzt wirst du lachen) ich habe Metal Gear 5 Phantom Pain noch nicht gespielt. Ich rede vom gesamten Metal Gear Universum dass ich bis jetzt relativ Lückenlos gespielt habe. So an die 6 - 7 Spiele. 4 Haupttitel und einige kleine Titel für die PSP (wichtig für die Story)

Ist natürlich meine Meinung. Wie das Spiel aber von Perspektive eines Neulings aussieht weiß ich nicht. Aber Fakt ist, auch wenn es Neulingen extrem gut gefällt, verpasst man trotzdem einen Menge von dem was das Spiel bietet.
GTA zbs musst du nicht vorher gespielt haben. Es ist immer ein Teil für sich. Und Teil 3 zu spielen wärend man Teil 5 hat ist Sinnlos.
Bei Metal Gear SOLLTEST zuerst du Teil 3 spielen auch wenn es Teil 5 gibt. Wie es sich mit der Fallout Reihe verhält weiß ich nicht. Noch nie gespielt.

Bei Fragen über Metal Gear gerne melden.

Kommentar von Giorgio98 ,

Könnte ich nicht trotzdem mit dem 5 Teil anfangen?

Kommentar von twentyfingaz ,

KÖNNTEST du. Klar. Es hält dich ja keiner auf.

Aber was du machen SOLLTEST ist definitiv was anderes.
Schau mal nur um zu verstehen wie das bei MGS (Metal Gear Solid) so abläuft.

Als ich Teil 1 beendet hatte war ich schon schokiert was für ein geiles Spiel das ist. Für heutige Verhältnisse ist es Schrott damals aber ein Meilenstein. Es war das erste Spiel das Spannung á la Film geboten hatte. Vorallem wegen der Story. Und die Ideen im Spiel.. Einfach grandios.

Das Spiel war zu Ende und jeder kannte den Bösartigsten Menschen. Sogar Kinder hat er zu Soldaten gemacht. Und er hat eine Militär-Nation gegründet und mit Atom Raketen die gesamte Welt bedroht. Seine Teufelsnation nannte er Outer Heaven !!! Der Teufel in Person also, der aber inzwischen schon verstorben ist. Da er aber so krass war wollten Teroristen seine Überreste (um seine Gene zu bekommen)
Der Protagonist Solid Snake (Hauptrolle) wurde eingesetzt um paar wichtige Leute zu retten und herauszufinden ob die Teroristen wirklich gefährlich sind wie sie sagen.
Übrigends Solid Snake war es, der diesen Teufel damals besiegt hatte. Deswegen ist Snake so eine Legende.

Teil 2 spielte ich auch (es war die Fortsetzung und so komplex dass du nochmal nachlesen nusst was da jetzt passiert ist 😂).
Und dann kam Teil 3.
Booaah war das heftig. Das Spiel war noch nicht im Handel aber die Fans waren schon platt.. Denn im dritten Teil spielte man in der Vergangenheit. 1964.
Die Person auf den Titelbildern war im mittleren Alter, konnte also nicht Solid Snake sein..
Es konnte nur eins bedeuten: im 3. Teil sollte man den Bösen den abartig gefürchteten Gründer von Outer Heaven spielen: Big Boss!!
Er war die Hauptrolle. Und als man es durchgespielt hatte, wusste man dass er verdammt viel durchgemacht hat. Dass er viel Ehre hatte und immer Loyal zu seinem Land (Amerika) war. Man wusste aber nie warum er so böse wurde wie man ihn kennengelernt hatte. Was ist passiert.

Teil 4 war wieder in der Neuzeit.
Einige kleine PSP Teile schlossen mit der Story wieder an den "bösen" Big Boss an und erklären einen Teil seines Werdegangs Richtung Big Boss (den Bösewicht). Und Teil 5 ist jetzt wieder ein richtiger Teil wo es wieder um Big Boss geht und hoffentlich endgültig aufgeklärt wird was passiert ist.

Im Grunde gibt es 2 Hauptkarektere
Solid Snake und Big Boss

Aber ich habe echt nichts verraten und mich super super einfach gehalten. Im Spiel geht es um viel viel mehr aber wenn ich noch was anderes sagen würde würde ich es wohl verraten und müsste noch weiter ausholen um es zu erklären so dass ichn Buch schreiben könnte.

Auf jeden Fall wäre es richtig doof und vor allem für dich nicht verständlich warum wer was macht. Warum der eine Typ so ist wie er ist. Und du würdest wahrscheinlich so einiges unlogisch finden weil du das Background wissen nicht hast.

Meint Tip daher wenn es dir um die Story geht, musst du folgendes tun:

Erst Teil 3 Spielen
Dann den PSP Teil "Portable Ops"
Dann PSP Teil "Peace Walker"
Dann Teil 5

So hättest du die Story von Big Boss im Kasten. Wäre immer noch richtig schade da du die Story von Solid Snake nicht hättest. Denn gerade wegen seiner Story ist die Big Boss Story so spannend..

richtig wäre es so:

Metal Gear Solid
(einziger Teil mit deutscher Sprachausgabe). Grafik ist.. Naja.. Playstation 1 halt ne. Augen zu und durch. Aber Hammer Story.

Metal Gear Solid 2 Sons of Liberty
(hier wirds schon mysteriös und meiner Meinung nach sehr viel Anspielungen auf Illuminati ohne diese anzusprechen. Ganze Bücher mit solch Hinweisen was auf Illuminati gerichtet ist, werden in vielen Ländern der Welt verboten)

Metal Gear Solid 3 Snake Eater
(sprachlos)

Metal Gear Solid Portable Ops
(PSP) einige Personen von Teil 1 begegnen hier Big Boss und lernen sich kennen (deswegen sprechen viele auch im Teil 1 von Big Boss dass sie ihn kannten etc.)

Metal Gear Solid Peace Walker
(Erste Ansätze von der Gründung seiner Militärnation Outer Heaven)

Metal Gear Solid 4 (Überraschung sage ich nur)

Metal Gear Solid 5
(Noch nicht gespielt 😢)

Kommentar von twentyfingaz ,

Es gibt eine MGS Collection. Dort ist Teil 2
Teil 3
und der PSP Teil Peace Walker

Was du also kaufen müsstest:

Teil 1
Die Collection Edition
PSP Teil Portable Ops
Teil  

Du kannst aber auch, falls du keine PSP und PS1 hast, die Zwischensequenzen einfach bei youtube angucken.

Kommentar von twentyfingaz ,

Teil 4**

Kommentar von r0s0321 ,

Ich habe MGS 5 gespielt, ohne die vorherigen Teile zu kennen. Ich glaube Dir aufs Wort, dass bekannte Charaktere, verwobene Story und Anspielungen einen wichtigen Teil ausmachen und so nicht zu verstehen sind (an einigen Stellen habe ich geahnt, dass da für Kenner wohl noch mehr hintersteckt). Es war auch recht kompliziert, die Story nachzuvollziehen, besonders einige überstürzende Enthüllungen am Ende, aber das Spiel hat mir, wegen seines tollen, sehr stealthigen, Gameplays, aber später insbesondere wegen der Story sehr gut gefallen.

Fallout 4 ist aber auch sehr gut, nur halt völlig anders. Allerdings bietet es eine deutsche Vertonung, was meiner Meinung nach definitiv ein Vorteil ist.

Antwort
von Leiterarbeiter, 33

Fallout 4, da du ganz einfach viel mehr machen kannst... Allein schon beim Gesicht erstellen kann man sehr viel Spaß haben. Und außerdem hast du von Fallout 4 viel mehr da es quasi endlos ist. 

Antwort
von OfflineGuru, 28

Fallout 4 ist auf der Creation Engine aufgebaut, erwarte dir deshalb grafiktechnisch nicht zu viel. Es ist das typische Skyrim-Prinzip: Du erstellst einen Charakter, reißt herum, verfolgst eine irrelevante Storyline in einer Open-World-Welt, in der du stets auf der Suche nach Items bist, dein Inventar ist dauerhaft überfüllt, und erst langfristig entwickelt sich der Spielspaß.

Um von diesem Spiel zu profitieren, solltest du nicht zu stark auf Grafik oder Bug-Freiheit Wert legen, sondern eher um die Freiheit eines Open-World-Spiels.

Metal Gear Solid V: The Phantom Pain ist das genaue Gegenteil; Die Grafik ist auf höchstem Niveau, und die Story liegt im Vordergrund. Du hast - für einen Shooter ungewöhnlich - viele Möglichkeiten, in der vom Kalten Krieg eingeholten Welt deine Feinde zu besiegen. So kannst du zum Beispiel deinen Hund auf Feinde losgehen lassen, auf Pferden zu deinem Ziel reiten oder ganz klassisch die feindlichen Reihen untergraben und lautlos zuschlagen.

So, alle Merkmale aufgelistet, Preislich liegen beide circa auf gleichem Niveau, Fallout benötigt meines Wissens nach aber mehr Speicher.

Kommentar von r0s0321 ,

Gute Zusammenfassung. Allerdings würde ich MGS nicht hauptsächlich als Shooter, sondern als Stealth-Spiel einstufen.

Antwort
von oblivion, 27

Fallout 4 natürlich!

Antwort
von Tycrator, 25

Fallout

Antwort
von KnifeParty3, 20

Fallout

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten