Frage von MestreDoGames, 44

Fallout 4 Blackscreen Lösung?

Hatte seit Weihnachten das spiel wollte es nun nach 3 Wochen mal wieder ins Spiel schauen fand davor aber noch 3 Coole Bau Mods. 2 davon waren für neue Bauelement und der andere war dafür gedacht Sachen im roten bereich zu bauen. Die Zwei hatte ich ganz normal mit dem Nexus Mod Manager installiert nur den letzten nicht den musste ich manuell installieren.(alle Mods kamen von der Nexus Mod Seite!) Danach öffnete ich das Spiel aber nach dem Bethesda Intro stürzt es sofort ab und bin am Desktop. Nun weiß ich nicht ob das wegen den Mods war oder schon vorher war. Ich hab schon vieles probiert wie Grafikkarten aktualisieren. Wenn jemand eine Lösung hätte bitte mir Antworten wahrscheinlich wird es wie immer ein ganz einfaches Problem sein das ich übersehen habe xD Ich bin auch für jede gute Antwort sehr dankbar! (bekam manchmal nie eine Antwort war schade!:( ) Danke im Voraus! :D

Antwort
von Chichibi, 25

Ich vermute stark, dass es an einem von den Mods liegt. Ich hatte genau das gleiche Problem, als ich Mods installiert habe. Es lag bei mir an einem der Mods mit neuen Elementen.

Zum Glück kannst du sie ja im Nexus Mod Manager einfach wieder deaktivieren. Deaktiviere einfach mal beide und guck, ob es dann geht.

Wie man das Problem behebt - also den Mod zum Laufen kriegt - weiß ich nicht. Hab mich bisher nicht wieder drum gekümmert ;)

Antwort
von Powerdevran, 27

Wenn du gemoddet hast kann es sein das du das Spiel tot gemoddet hast.. Bzw. dadurch zerstört hast das dort garnichts mehr geht.. Ich würde mal versuchen die MOD's da raus zu holen und sie nochmal einzuschieben.. Ich denke nicht das es an der Grafikkarte or so liegt...Weil du bist dir sicherlich bewusst das dein PC gute Leistungen haben muss um Fallout 4 drauf zu spielen.. Aber falls es das hat liegt es wahrscheinlich am MOD.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten