Frage von JackLarenUHD, 101

Fallout 4-Auf Wa soll ich mich konzentrieren?

Ich spiele Fallout 4 erst seit kurzem und ich habe noch nicht so wie Erfahrung.Soll ich mich vorerst eher auf die Story konzentrieren und die Siedlungen nebenbei Aufbauen bzw. Verbessern und die Orte erkunden oder soll ich alles gleichviel machen...Ich bin mir nicht entscheiden ich bin richtig neugierige was es alles für interessierte Dinge gibt aber ich will auch unbedingt meinen Sohn finden...Was ist am besten

Antwort
von Pixlion, 51

Ich hab mich ziemlich gleich am Anfang dafür entschieden, Nebenmissionen zu machen bzw. Codsworth mitgenommen und Ghule gekloppt :D (und nebenbei alles an Schrott mitgenommen was ich finden konnte)

Aber ich denke das spielt jeder anders - mach doch worauf du Lust hast :D Oder mach es abwechselnd. Wenn du kämpfst und levelst bevor du die Hauptmission weiter machst, denke ich kann es aber etwas einfacher werden.

Antwort
von Shinjischneider, 57

Es gibt bei Fallout kein Richtig oder Falsch.

Wenn Du nur bauen willst, gehen Dir schnell die Ressourcen aus. Also musst Du questen und Storymissionen machen um wieder an Ressourcen zu kommen.

Der Story und den Quests wirst Du so lange folgen, bis Du etwas Anderes zu tun findest.

Ich bin mittlerweile bei Lvl 52 und vielleicht Storytechnisch in der Hälfte des Spiels, weil ich vermutlich 10 Lvl nur mit dem Ausbauen von Siedlungen erreicht habe :)

Antwort
von FooBar1, 26

Das ist ganz dir überlassen. Aber die Story kannst du nicht "erstmal" machen. Du musst zwischendurch schon Leveln und Ausrüstung finden

Antwort
von Nevermind1992, 47

Konzentrier dich am Anfang auf die Hauptmissionen, bis du ein bisschen Erfahrung und ein paar gescheite Waffen hast. Zu empfehlen sind die Nebenquests der stählernen Bruderschaft, genauer gesagt die Gebiete säubern und Technologie finden. Die sind meist gut machbar und du kommst gut rum und hast schnell viele Gebiete zum Schnellreisen auf der Karte zur Verfügung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community