Frage von Stealz, 85

Fallen auf die Schlussrate Zinsen an (VW Bank)?

Hallo bezahlt man bei einer autofinanzierung über VW die Zinsen auch für die schlussrate? da man diese ja theoretisch im anschluss bar begleichen kann. Oder nur für die laufzeit der raten? Lg

Antwort
von Hugito, 46

Die Zinsen laufen so lange, wie das gesamte Darlehen läuft. Für das Geld,  das man  "ausgeliehen" hat, bezahlt man monatlich die vereinbarten Zinsen.

In den monatlichen Raten sind also die Zinsen auch für die Schlussrate enthalten. Am Schluss ist nur noch die Schlussrate fällig (Ohne Zinsen, weil die hat man ja schon bezahlt).

(Wenn man die Schlussrate nicht zahlen kann, kann man das Darlehen bei der VW- Bank  auch einfach verlängern.)

Kommentar von jbinfo ,

Verlängern nicht, aber eine Anschlussfinanzierung machen. Sofern es die aktuelle Bonität zulässt.

Kommentar von Hugito ,

Danke. So habe ich das gemeint.

Wenn die Raten vorher immer bezahlt wurden,  wird die Bank keine separate Prüfung der Bonität vornehmen.

Kommentar von jbinfo ,

Oh doch, die Bonitätsprüfung erfolgt dennoch da es ein neuer Vertrag ist. Deshalb ist die Ballon- oder 3-Wege-Finanzierung auch immer ein Risiko für den Kreditnehmer. Plötzlich arbeitslos und schon war es das mit der Anschlussfinanzierung.

Kommentar von Stealz ,

Vielen dank. Deine Antwort trifft es auf den Punkt. Danke 

Antwort
von DerHans, 26

Die Zinsen zahlst du für die Überlassung des Fahrzeugs. Du bist also mit dem gesamten Betrag im Minus und zahlst selbstverständlich darauf die Zinsen.

Kommentar von Hugito ,

Unsinn.

Zinsen zahlt man für die Überlassung des Darlehnskapitals, nicht für das Fahrzeug.

Antwort
von jbinfo, 57

Zusätzlich fallen keine Zinsen an. Jedoch ist die Schlussrate ja ein Darlehen und wird natürlich verzinst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community