Frage von JCW98, 60

Fall aus 1 1/2m Höhe?

Hi Leute Heute im Sportunterricht ist etwas passiert. Wir spielen zurzeit Flagfootball und der QB hat mir den Ball in die Endzone gepasst und naja um den zu bekommen bin ich hochgesprungen und ein anderer war der Meinung mich im Sprung anzurempeln. Dadurch bin ich dann anstatt auf den Füßen zu landen mit voller Wucht nit Rücken zuerst aufgekommen (Sporthallenboden) Nunja erst war noch alkes okay aber bei der Arbeit hab ich dann gemerkt, Wie mir beim Laufen der Rücken wehtut beim schwer heben extrem und beim Bücken auch alles um den Lendenbereich wehtut Daher die Frage ob jemand sowas auch mal hatte und weiß was das ist und ob ich dann gleich morgen zum Arzt sollte

Danke im Vorraus

Antwort
von Elken4, 25

Bei Schmerzen im Rücken, speziell WL, kann man nie vorsichtig genung sein. Lieber einmal abchecken gehen und dann wissen was los ist, als Ferndiagnosen zu stellen. Gute Besserung

Antwort
von TheDesepticon10, 31

Geh einfach zum Arzt. Ein Ferndiagnose hilft hier nicht. Vielleicht sind Wirbel betroffen oder so.

Antwort
von Wuestenamazone, 17

Das kann man aus der Ferne unmöglich sagen und gerade der Rückenbereich mit Wirbeln und Nerven. Das sollte sich ein Arzt ansehen.

Antwort
von Entchen2, 20

Es kann sein, dass es sich um Prellungen handelt, welche ja sehr schmerzhaft sind.

Aber ich würde Dir dringend anraten, das unbedingt vom Arzt untersuchen zu lassen. In solch einem sensiblen Bereich wie Wirbelsäule, Nieren usw. in keinem Falle Selbstdiagnose stellen. Es ist Wochenende. Werde in der Notfall-Ambulanz Deines Krankenhauses vorstellig. Gute Besserung. LG

Antwort
von Lukazs1ong, 19

Geh besser mal zum Arzt, weil sowas kann böse enden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community