Frage von Woelfin1994, 35

Faktorisieren in mathematik?

Hallo wir sind in der Schule gerade bei rationalen Funktionen.

Habe über die Polinomdivision jetzt "x hoch 2 + 1" Rausbekommen und bin mir aber nicht sicher wie ich das faktorisieren soll ...

wäre es x hoch 2 - 1 wäre es ja eine bin. Formel. Aber mit plus steh ich gerade irgendwie auf dem Schlauch ...

Kann mir jem. helfen?

Antwort
von gfntom, 17

x²+1 lässt sich im Reellen nicht weiter zerlegen.
(Im Komplexen: (x+i)(x-i))

Expertenantwort
von Ellejolka, Community-Experte für Mathematik, 7

die Frage ist, ob du richtig grechnet hast;

wenn ja, dann gibt es keine weiteren reellen Nullstellen.

Kommentar von Woelfin1994 ,

Ja die Rechnung bis da hin war richtig :)

Antwort
von Karatenutella, 25

Wenn du meinst (x hoch 2) -1 und (x hoch 2)+1 ist beides keine binomische Formel, weil das gemischte Glied fehlt.

Kommentar von gfntom ,

3. binomische Formel: a²-b² = (a+b) (a-b)

x²-1 wäre demnach (x+1) (x-1)

Kommentar von Woelfin1994 ,

aber ich brauchs doch für x hoch 2 plus 1

Kommentar von gfntom ,

Dies war an @Karatenutella gerichtet, der/die behauptet hat, x²-1 habe nichts mit den binomischen Formeln zu tun. Deswegen auch der Konjunktiv ("wäre").

Für x²+1 habe ich eine eigene Antwort gegeben ;)

Kommentar von Karatenutella ,

Ach ja, es gab ja noch ne 3. XD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten