Fakten Billigprodukte?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

- kursdifferenzen ausnutzen für beide seiten (D kriegt billig Ware, entwicklungsland engwickelt sich).

- Ausnutzen von Arbeitern? Schlechter Schutz vor Unfällen? Umweltschutz? Lohnfortzahlung im Krankheitsfall? Wochenarbeitszeit? Kinderarbeit?

- effizient liefern (siehe Aldi: verpackungen direkt in Regale stellen oder Online-Handel -> Zwischenhändler ausschalten)

- Gute Preise durch grosse Mengen (s. Aldi) kleines Sortiment -> tiefe Preise

- Nicht bezahlen für Marken und Werbung, nur für Produkt

- alle haben Zugang zu Produkten, nicht nur Reiche

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann nicht viel finden

Auch nicht wenn du selber nachdenkst? Und was hast du schon gefunden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MilaLiebe
29.03.2016, 18:38

doch ich habe schon paar aber brauche viel mehr....bis jetzt nur schlechte Qualität, Kinderarbeit, Boutique sterben aus, sieht auch billig aus, geht schnell kaputt. Brauch aber noch was konkretes

0