Frage von SoGiveMeAnswers, 233

Fake Yeezys verkaufen illegal?

Hi Leute, ich hab mir bei Ebay fake Yeezys gekauft. Die sind aber 3 Größen zu groß. Kann ich die jetzt auf Ebay o Shpok weiterverkaufen, mit der Angabe, dass sie Fake sind, oder würde ich mich da auch strafbar machen? weiß da jemand bescheid? Denn ich habe keine Lust, einen Brief, von einem Anwalt, von Adidas zu bekommen, wo drin steht, ich soll 3000€ bezahlen. Also beim kauf gab es keine Probleme. Bitte helft mir :0

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von haikoko, Community-Experte für Ebay, 165

Fake-Verkauf ist strafbar, egal auf welcher Verkaufsplattform:

http://dejure.org/gesetze/MarkenG/143.html

Ausserdem wird es tatsächlich teuer:

https://www.jurablogs.com/2016/05/04/sportlich-sportlich-adidas-abmahnung-wegen-...

 Fragen:

  • Wurden Dir die Treter als Original verkauft?
  • Hast Du bei einem deutschen Verkäufer gekauft?
  • Privater oder gewerblicher Verkäufer?

Unter Umständen kannst du einen deutschen Verkäufer zur Rücknahme zwingen.

Wenn Du den Schuhe selber in China gekauft hast, bleibt Dir nichts anderes als das Wissen, was man solche Waren nicht in China kaufen sollte - und schon gar nicht zum Preis von EUR 75,00, wenn der Originalpreis über seriöse Quellen ins nahezu Utopische steigt.

Gib mal bitte die Artikelnummer an.

Kommentar von haikoko ,

Wie Du Deine Rechte als 15-jähriger, der gar nicht auf der Verkaufsplattform ebay handeln darf, durchsetzen möchtest, weiss ich nicht.

Du solltest dann eventuell Deine Eltern einschalten

und in jedem Fall Deinen ebay-Account löschen.

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

Also: 

1. ist der KAUF auch strafbar, also habe ich mich strafbar gemacht? denn das wusste ich nicht. Auch wenn das vor Gericht egal sein würde. 

2. Es stand es sind Replica aber unten stand Marke: Adidas 

3. Privater Anbieter

und ja ich habe diesen Kauf aus versehen getätigt (kleine Erklärung) ich dachte, dass es mit einem Preisvorschlag wie bei Shpok ist, dort muss auch der Käufer das Angebot bestätigen. Nun ja aber auch auf mein Ausdrückliches bitten, hat der Verkäufer nicht reagiert. Er wollte sein Geld und fertig (verständlich) 

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

und ebay account löschen ist auch sinnlos, da ich beweise brauche, so werden diese verschwinden

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

ach was ich noch vergessen habe: Es war ein Deutscher Ebay Privat Anbieter

Kommentar von haikoko ,


und ebay account löschen ist auch sinnlos, da ich beweise brauche, so werden diese verschwinden

Verschwindet nach 60 Tagen eh von der Plattform. Du musst Dir schon die Mühe machen, das abzuspeichern.

Speichere aber bitte auch Deine Frage hier. Du selber hast angefragt, wo Du Fakes verkaufen kannst.

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

nein. Ob das strafbar ist! Nicht wo ich es tun kann...

Kommentar von haikoko ,

Eier bitte nicht rum. In Deinem Fragetext steht:


Kann ich die jetzt auf Ebay o Shpok weiterverkaufen, mit der Angabe,
dass sie Fake sind, oder würde ich mich da auch strafbar machen?

Wenn Du gegen den Verkäufer vorgehen möchtest, musst Du  Deine Eltern einschalten, ob Dir das schmeckt oder nicht. Du bist minderjährig und kommst alleine mit Deinen 15 Jahren nicht weiter.

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

Stimmt vielen Dank für ihre Antwort :) werde sie nicht im Internet verkaufen, aber auch nicht gegen den Verkäufer vorgehen, da ich kein Recht bekommen werde, auf Grund meines Alters. Trotzdem vielen Dank :) 

Antwort
von TimVehar, 156

Da hat der Verkäufer nochmal Glück gehabt... Jedoch ist der Handel mit Plagiaten strikt verboten. Schenk sie doch einem deiner Freunde, die freuen sich bestimmt :D 

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

Naja verschenken ist bei einem Preis von 75€ nicht gerade das was ich wöllte. 

Kommentar von TimVehar ,

Pech gehabt und selbst Schuld. Wenn du dein Geld zurück möchtest (und nicht wusstest das das fake Yeezys waren) kannst du ihn natürlich melden

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

NE das stand ja da, aber ich könnte den Verkäufer anzeigen

Kommentar von TimVehar ,

Genau, denn es ist Handel mit Plagiaten ;D

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

aber eigentlich mache ich  mich mit dem Kauf ja auch strafbar

Kommentar von TimVehar ,

Nein nur der Verkäufer

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

bist du Rechtsanwalt oder woher weißt du das?

Kommentar von TimVehar ,

Hab darüber ne Doku gesehen ;D

Antwort
von dresanne, 126

Du hast 75 Euro für Fakes bezahlt? Bei ebay darfst Du sie nicht anbieten, auch nicht bei den Kleinanzeigen, Fakes dürfen überhaupt nicht verkauft werden, egal, ob das erwähnt wird oder nicht. Das wird sofort gelöscht. Wie es bei Shpok ist, weiß ich nicht.


Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

weißt du ob es nur gelöscht wird, oder ob es auch irgend welche konsequenzen hat??

Kommentar von dresanne ,

Natürlich kann Dich die Originalfirma abmahnen, und das geht schnell in die Tausende. Warum schickst Du sie nicht zurück? Bei einem gewerblichen Verkäufer reicht das Widerrufsrecht, ein privater darf keine Fakes versenden.

Kommentar von SoGiveMeAnswers ,

weil da immer steht (bei privatem verkauf): "Privatverkauf, daher keine Rücknahme"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community