fake oder echte taschen von michael kors?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich bitte dich...

Die Seite heißt: http://www.piiiep.de/ !!!

Sie hat weder ein SLL (sichere Kommunikation) Zertifikat noch Sonstige Sicherheitshinweise, geschweige denn ein Impressum mit Kontaktdaten zum Betreiber. Noch werden Mwst ausgewiesen. 

Der Bestellablauf entspricht nicht dem geltenden DE/EU-Recht, dieses sieht vor, dass der Bestellbutton eines Online-Shops mit den Worten "zahlungspflichtig bestellen“ beschriftet ist. Ein verbindlicher Kaufvertrag kommt ohne diese Beschriftung nicht zustande.

Auch verstößt die Website gegen zahlreiche weitere, gesetzliche Bestimmungen. So ist etwa keine gesetzmäßige Belehrung über das Widerrufsrecht auf auf der Webseite vorhanden.

Bestelle bitte unter keinen Umständen über dieser Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich von diesen Billigpreisen nicht beeinflussen. Man muss nichtmal den Link anklicken um zu sagen dass dies eine Seite aus China mit fakes ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Installiere Dir bitte einmal WOT als Browserplugin. Das Tool warnt Schnäppchenjäger vor den meisten solcher Fakeseiten wie Deinem Fundstück.

http://fs5.directupload.net/images/160130/ts6gillf.jpg

Wer da blind auf solchen Fakeseiten bestellt, geht noch ganz andere Risiken als eine mögliche Beschlagnahme durch den deutschen Zoll ein.

Lektüre.

http://www.it-recht.net/ndr-interview-zur-markenverletzung-durch-identitaetsdiebstahl-am-12-10-2015-michael-kors-fall/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung