Frage von xsissixx, 68

Fake nails mit 13?

Hey zusammen :)

Da ich eine nagelbeißerin bin, wollte ich mir Fake nails machen (also die mit dem Kleber aus der Drogerie) und nicht die die man einfach auf klebt. Letztere hatte ich und ich hab tatsächlich nicht an den Fingern gekaut, weil ich sie so schön fand. So und jetzt die eigentliche Frage bzw Fragen:

1.: findet ihr es mit 13 okay? (Sind unauffällig und nicht so lang)

2.: wenn ich mich dazu entscheide, wie sage ich es am besten meiner Mutter? :)

Danke für hilfreiche antworten,

LG :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MissGoldi, 41

Hey :) ich würde davon abraten. Dieser Nagelkleber ist nicht Gesund :0 Kauf dir lieber ein Nagellack der total ekelhaft ist wenn man mal knabbert xD 

Kommentar von xsissixx ,

stop'n grow... Ich liebe den Geschmack weshalb es wenig bringt :D

Kommentar von MissGoldi ,

und ich dachte ich bin die einzige die das so mag :'D

Kommentar von MiLikeYou ,

ist zwar nicht gerade gesund Nagellack zu essen aber okay (oder meint ihr bestimmten)....

Kommentar von MissGoldi ,

jup dieser Nagellack der für die kauer ist ^-^so ein durchsichtiger (oder leicht lilaschimmer)  also kein Klarlack gibt da so ein bestimmten ^^

Kommentar von xsissixx ,

ja genau :D ich find den so lecker, dass ich mir die Nägel damit freiwillig ein geschmiert hab :D

Antwort
von kidsmom, 26

Wenn dir diese Nägel helfen, dann eher nur diese Art, welche Hautfarben lackiert sind.

Aber auf Dauer sind die nicht optimal.

Durch das permanente Aufkleben können Entzündungen, meist sogar Nagelpilz entstehen.

Ich würde dir empfehlen:

Kauf dir in der Apotheke RAYLEX

Die Lösung für Nägelbeißer. | Raylex
www.raylex.com/de-at
Die Lösung, welche du auf die Finger aufstreichst hält und hält...da kannst du waschen, duschen... erst nach einigen Tagen lässt die Wirkung wieder nach.

Du kommst damit gar nicht erst in Versuchung, zu "knabbern", der Geschmack, welcher sich ausbreitet ist so scheußlich! Selbst ein Zuckerl oder Kaugummi "übertönt" ihn nicht!!!

Dabei vollkommen harmlos, nur natürliche Zusätze! Und noch dazu nicht teuer!

Ideal auch die Form, wie ein Textmarker, klein, handlich und überall zum Mitnehmen! Niemand sieht etwas, riecht es...

Klar kommt es vor, wenn man "vergisst", dass man wieder zu knabbern anfängt, aber dann streicht man wieder die Nägel ein und es ist vorbei!

Es ist erstaunlich, wie "plötzlich" der eigene Nagel sich "schnell" erholt.

Diese Lösung ist kein Wundermittel f. lange Nägel, sondern hilft wirklich (erprobt) gegen das Kauen der Nägel. Dadurch kann der Natur Nagel ungestört wachsen.

Sämtliche Lacke, Ersatzmittel wie Kaugummi, Tropfen usw. helfen auf Dauer nicht und sind auch zu aufwendig.

Kommentar von MissGoldi ,

Na dass nenne ich mal Mühe gegeben bei einer Antwort :0

Antwort
von JennaJJ, 29

Wenn es dir gefällt und deine Mutter und du damit zufrieden sind, schadet es ja keinem :)

Kommentar von xsissixx ,

danke :)

Antwort
von romero1914, 24

Lass dir vom Arzt Drähte in das Fingernagelbett schieben die verhindern das Kauen und lassen deine Nägel wieder wachsen vorallem schön wachsen. Ist wie eine Zahnspange für die Nägel

Kommentar von xsissixx ,

vom Arzt? Normaler Hausarzt oder irgendein bestimmter? Und sieht man diesen Draht? :D

Kommentar von romero1914 ,

Den sieht man nicht ganz krass aber ist halt nur bis der Nagel nachgewachsen ist, hab das mal im Krankenhaus gesehen wollte das auch machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community