"Fake" finanzamt verlangt geld?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

und jetzt als wenn jemand anruft.

nur auf Schriftstücke reagieren, und dann auch nur wenn plausibel erscheint.

anzeige gegen unbekannt, ansonsten ein Ohr rein, anderes raus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qwinimio
05.11.2016, 13:47

Also bringt es nix wenn wir zur Polizei gehen.. & Danke für die schnelle Antwort

0

Die Polizei anrufen, das dort schildern und denen die Nummer geben. Die werden das dann an die Staatsanwaltschaft weiterleiten und nimmt entsprechende Ermittlungen auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. ruft das Finanzamt nicht an.

2. arbeiten die nicht am Samstag 

3. geht zur Polizei und erstattet Anzeige Gebt die Nummer an von der aus angerufen wurde 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Qwinimio
05.11.2016, 13:48

Naja würde die Polzei aber auch was tun?

0

Zur Polizei  und anzeigen, was sonst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung