Frage von hsvsshshsus, 67

fairusemechanik o2 300 gb dl speed genug für ein monat?

Internet wird benutzt für streamen fhd videos schauen surfen spielen.. das bei 5 personen wovon 4 hauptsächlich nur videos schauen un soziale netzwerke etc.

werden 300 gb locker reichen? weil habe keine lust immer drauf achten zu müssen was ich downloade oder so.

UND

Fair-Use-Mechanik: Mit der Fair-Use-Mechanik greift die Geschwindigkeitsreduzierung erst, wenn die Überschreitung von 300 GB bzw. 500 GB 3 Monate in Folge stattfindet. Wenn Sie also nur 1 oder 2 Monate in Folge mehr Volumen benötigen, reduziert dies nicht Ihre Geschwindigkeit. Erst nach dreimaliger Überschreitung des Volumens in Folge wird bei erneuter Überschreitung im vierten Monat und in allen Folgemonaten die Geschwindigkeit auf 2.000 Kbit/s bis zum Ende des Abrechnungsmonats reduziert.

Frage : im 4 monat wird es ja dann gedrosselt.. kann man ab dem 5. monat wieder überschreiten bis es im 8. wieder gedrosselt wird?

danke

Antwort
von asdundab, 55

Könnte eng werden, wegen den viele Nutzern. Insbesondere wenn du Spiele z.B. über Steam aus dem Internet reicht es nicht. Wenn du den 3. Monat überschreitest wird gedrosselt, wenn du im 4. überschreitest dann auch. Wenn du im 5. nicht überschreitest, und im 6. wieder übeeschreitest wird im 6. nicht gedrosselt.
An deiner Stelle würde ich lieber 5 € mehr ausgeben und zur Konkurrenz (z.B. 1&1, Vodafone, Congstar oder Telekom) gehen.

Kommentar von hsvsshshsus ,

kannst du mir ein link schicken welchen du empfehlen kannst 50k download und 10k upload 

danke für die antwort

Kommentar von asdundab ,

Kannst ja mal bei den vier oben genannten schauen (in der Klammer). Die haben alle keine Drosselung. Vom Service sind alle Anbieter etwa gleich gut.

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 48

Hallo,

man kann da auch ein Upgrade buchen, auch eines ohne Begrenzung. Vielleicht einfach mal die Preise vergleichen :-)

http://www.o2online.de/dsl-und-festnetz/beratung-und-service/fair-use/

Viele Grüße

Sandra

Antwort
von Cellador, 40

Naja 300 GB sind schon ziemlich viel. Selbst wenn ihr jeden Tag einen Maxdom-Film (oder ähnlich) in HD schaut, jeden Tag 6 Studen surft und dutzende Musikstücke ladet, werdet ihr wahrscheinlich dicke damit hinkommen. Und dann muss die Grenze, wie du erwähnst, ja 3 Monate hintereinander gerissen werden. Das ist schon sehr unwahrscheinlich, wenn man nicht 12h am Tag permanent irgendwas runterlädt...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten