Frage von Morgenschein, 37

Fahrzeugtester // Fahrzeugprobefahrer?

Erstmal ein schönen guten Tag,

nachdem ich ein 7 BMW inseriert habe, meldete sich eine Person mit einem Angebot, wenn ich möchte könnte ich als Testfahrer neuere Nobellimousinen testen bzw. die neuerungen bewerten. Entschädigung für ca 3 Std. 200 Euro. Da ich auch nach 1 Woche von einem fremden Person mit dem gleichen Angebot angesprochen wurde, wollte ich Euch diesbezüglich fragen ob Ihr diesbezüglich was Erfahrungen gesammelt habt. Liebe Grüße Morgenschein

Antwort
von Genesis82, 37

seriöse Unternehmen, die solche Testfahrten durchführen, stellen "normale" Autofahrer gar nicht ein. Das sind Fahrer, die eine spezielle Ausbildung benötigen, damit sie auch wissen, worauf sie bei so einer Testfahrt wirklich zu achten haben. Das sind dann z.B. ehemalige Rennfahrer oder Ingenieure. Oder aber du hast dich "hochgearbeitet": Vom Assistenten zum Testfahrer.

Ich wittere hier eher eine Abzocke. Man wird dir versprechen, dich in eine Kartei einzutragen und Testfahrten zu vermitteln. Sollte jemals eine Testfahrt stattfinden, dann wärst du mit einer Autovermietung günstiger gewesen.

Antwort
von ichfragemich16, 34

Das "Angebot" ist absolut unseriös.

Der Besitz/ hier Verkauf eines Autos qualifiziert niemanden zum möglichen Testfahrer.

Dahinter steckt nichts Gutes.Falle bitte nicht darauf herein.

Antwort
von Biberchen, 31

die Autohersteller haben ihre eigenen Fahrer, ebenso die Zeitschriften die selber Testberichte drucken/schreiben. Also wo willst du angestellt werden? Laß die Finger davon, das ist Abzocke.

Antwort
von Charlybrown2802, 35

ist abzocke, vergiss es

Antwort
von NevadaSmith, 27

Ich denke mal ganz vorsichtig !?.........Da will dich Einer irgendwie, wie auch immer.......übers Ohr Hauen !

Gruß.....Mr. Smith

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten