Frage von Luisfee, 30

Fahrtkostenerstattung für den Weg zur Arbeit Ausbildung?

Hallo,

Ich wohne in Bayern und wollte fragen ob es möglich ist beim Landratsamt oder ähnlichem eine Fahrtkostenrückerstattung beantragen kann. Zunächst muss ich sagen das ich die Ausbildung als Erzieherin fast vollständig abgeschlossen habe (schulische Ausbildung). Seit 1 September habe ich mein Anerkennungsjahr begonnen und muss täglich 45km einfach fahren. Da ich nicht all zu viel Geld verdiene wollte ich fragen ob jemand schon mit einer Fahrtkostenerstattung Erfahrungen gemacht hat und ob es überhaupt möglich ist.

Antwort
von melle9711, 18

Soweit ich weiß, kannst du es auf jedenfall von den Steuern absetzen. Hast du mal deinen Arbeitgeber gefragt, ob das geht? :)

Kommentar von DerHans ,

Im Anerkennungsjahr werden wohl kaum Steuern gezahlt. Wovon soll dann etwas "abgesetzt" werden?

Kommentar von melle9711 ,

Es gibt Anerkennungsjahre in denen man 75% seines späteren Gehaltes bekommt und da wird man ja wohl Steuern zahlen müssen oder?

Antwort
von kabatee, 11

Frag mal beim Arbeitsamt nach ob die eine ausbildungsbeihife zahlen!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community