Frage von Schmoekelix,

fahrtkostenerstattung bei steuererklärung für steuerklasse 2

Fahrtkostenerstattung (pendlerbauschale) bei stkl, 2 ?

ich bin alleinerziehend mit 1 KInd, habe logischerweise stkl, 2, arbeite 120 stunden/ monatl., verdiene 1106 Brutto, zahle laut gehaltszettel 96 cent Lohnsteuer, und fahre aber 40 km einfach zur arbeit. meine frage: wenn ich die steuererklärung mache , bekomme ich dann trotzdem die Pauschale zurück von den fahrkosten oder bleibe ich darauf sitzen, nur weil ich wenig steuer bezahle und die stkl, 2 habe. werweiß bescheid. Danke für eure antwort. gruß, andrea

Antwort von manitschka,

Du kannst nur so viele Steuern zurück bekommen, wie du auch zahlst.

Kommentar von Schmoekelix ,

also das heißt für mich das ich auf meinen fahrtkosten sitzenbleibe und nichts dafür bekomme .......

Kommentar von Schmoekelix ,

also das heißt für mich das ich auf meinen fahrtkosten sitzenbleibe und nichts dafür bekomme .......

Kommentar von Schmoekelix ,

also das heißt für mich das ich auf meinen fahrtkosten sitzenbleibe und nichts dafür bekomme .......

Kommentar von MenschMitPlan ,

Genau so ist es! Frag doch deinen Arbeitgeber, ob er dir die Fahrtkosten zahlt...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community