Frage von Nielseerd, 97

Fahrtkosten von der Steuer absetzen als Soldat?

Ich fange am 1.7. als Offiziersanwärter bei der Marine an. Der Standort ist 270 km von meinem Wohnsitz entfernt und ich würde gerne am Wochenende mit dem Auto nach hause fahren. Kann ich diese Fahrtkosten von der Steuer absetzen und wenn ja wie? Lohnt es sich vielleicht sogar eine Wohnung vor Ort zu mieten so dass ich eventuell die Heimfahrt bezahlt bekomme wegen zwei Haushalten oder so? Danke schon einmal im Voraus!

Antwort
von Hansser, 87

Natürlich. Wenn du davon keine Ahnung hast, lass dich von einem Steuerberater beraten. Hier wird dir wohl kaum jmd. erklären, auf was du achten musst und wie du die Steuererklärung von A-Z machst.

Kommentar von Nielseerd ,

Danke für die schnelle Antwort! Gut dann werde ich das machen ich dachte nur weil ich in den Onlinerechnern immer die Anzahl der Arbeitstage angeben musste das man vielleicht eine Heimfahrt wenn man in der Kaserne lebt nicht bezahlt bekommen würde.

Kommentar von Hansser ,

Bezahlt bekommst du sowieso nichts. Du kannst wenn schon Fahrtkosten ansetzen bei den Werbungskosten und zahlst dann eben weniger Steuern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten