Fahrt zur weiterführenden Schule bezahlt bekommen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

In NRW bekommt man die Fahrkosten an den meisten Schulen erstattet. In anderen Bundesländern ist es aber z.T. anders.

Bei der Kilometerzahl wäre es bei uns kein Problem. Wichtig wäre auch noch dass die Schule die nächsgelegene von deinem Wohnort ist, die den Bildungsgang anbietet. Ansonsten kann es sein dass nicht die volle Summe erstattet wird.

Im übrigen hast du i.d.R. Anspruch auf vergünstigte Schülertickets.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bezahlt wird der Schulweg in der Oberstufe sowieso nicht mehr, ich habe im Moment dasselbe Problem.

Du kannst höchstens vergünstigte Schülertickets kaufen.

Bei uns ist es auch so, dass man weitere Vergünstigungen bekommt, wenn die Eltern für mehr als 2 Kinder Kindergeld beziehen oder Sozialhilfeempfänger sind.

Du kannst dich bei deiner Gemeinde oder im Landratsamt über eventuelle Vergünstigungen informieren :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TaErAlSahfer
27.08.2016, 18:54

Das ist von Bundesland zu Bundesland nochmal anders, in einigen Bundesländern erhält man auch während der Oberstufe die Fahrtkosten erstattet.

1

Normal musst du bis zu einer Familienbelastungsgrenze die Kosten selber tragen. Es kann aber auch sein dass du die nächste Schule nehmen musst und sonst nichts bekommst. Die Grenze liegt sonst bei. 400-500€ und du musst nach dem Jahr alles geordnet abgeben mit ausgefüllten Antrag und bekommst es dann später. Bei 3 Kindern mit Kindergeld gibt es sonst auch eine Ausnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, woher du kommst. Allerdings gibt es hier, in BaWü, oft auch Schülertickets. Das heißt, dir (Bzw. deine Eltern) wird jeden Monat ein bestimmter Betrag abgebucht. 

Bei mir sind dass ca. 45 Euro jeden Monat. das bezahlen meine Eltern. Auch ist es so, dass man hier durch den Verbund nur 11 Monate Bezahlen muss, den 12 (hier ist es der August, weil wir im August keine Schule haben) umsonst bekommen. Also insgesamt ca. 500 Euro jedes Jahr.

Mit dieser Schülerkarte kann ich das gesamte Netz befahren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es gibt doch so Schüler Tickets , glaube ich zumindestens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich hatte ein Schülerticket von der Schule bekommen. Mein Schulweg lag bei 8 Kilometer.
Aber ich denke, dass bei so einer weiten Entfernung es vielleicht nicht mehr übernommen wird. Aber es gibt oft Monatskarten die sind günstiger als Tageskarten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung