Frage von sirwetbread, 102

Fahrstunden während man Depressionen hat?

Ich glaube ich habe adhs und momentan phasenweise depressionen.

Dazu kommt dass ich jetzt fahrstunden habe.Diese sind eine Qual für mich und den fahrlehrer,welcher mich schon gefragt hat ob ich adhs habe was gut sein kann. Obwohl ich in die 12.klasse gehe und nie wirklich probleme habe notenmäßig erfolg zu haben.

Und jetzt meint er ich musste evt. über das minimun fahrstunden zusätzlich bekommen,weil ich beim auto fahren hektisch,nervös und unaufmerksam werde

Was ratet ihr mir ?

Antwort
von Sillexyx, 89

Ich würde erstmal zum Facharzt gehen. Es gibt Medikamente die dir helfen können. Wenn du gut fährst warum brauchst du dann zusätzlich  Fahrstunden. 

Antwort
von user8787, 102

.....mit den Selbstdiagnosen aufzuhören.

Diagnosen dieser Art zu stellen ist ausschließlich Sache von Fachärzten. 

Mehr Fahrstunden zu brauchen ist keine Schande, du musst das nicht mit einer Krankheit erklären. Deine Kumpels glauben dir das eh nicht. 

Kommentar von Ruokanga ,

Man kann Selbstdiagnosen erstellen und diese später bestätigen lassen. Wenn es bestätigt ist, war die Selbstdiagnose nicht falsch und es ist einfacher, damit umzugehen. Dann ist der Patient mündig.

Kommentar von user8787 ,

Unsinn....

Wer hilft dir denn dabei, Dr. Google? Der hat eine Sterberate von gefühlten 97%......

Du gehst also zu deinem Arzt / Therapeuten, erklärst ihm was du hast und er füllt die entsprechenden Papiere aus? Sry, aber würde ich so arbeiten käme ich ins Gefängnis. *seufz 


Kommentar von DUHMHAITTUHTWEE ,

Was alle immer gegen selbstdiagnose haben..Wo es denn das Problem , niemand kennt mich besser als ich mich selbst , also wer sollte mich dann besser diagnostizieren,als ich mich selbst..

Kommentar von user8787 ,

Weil du null Ahnung von Medizin, Anantomie und Physiologie hast. 

Beispiel: Du hast schlechte Laune...klar, eine Deperssion? Ich wette du weißt nicht mal im Ansatz was eine echte Depression ist, was dabei im Gehirn passiert. Dafür studieren Mediziner viele Jahre. 

Antwort
von LittleMistery, 83

Was verstehst du unter ADHS?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten