Frage von Ageriaa, 73

Fahrschule, was soll ich machen?

Hay:)
Ich habe die Theorieprüfung schon bestanden. War jetzt eben nochmal bei der Fahrschule bei einer Theoriestunde, weil ich das Thema noch nicht richtig verstanden hatte  und habe mich dann nochmal aus Gewohnheit in dieser Anwesenheitsliste eingetragen. Und nun habe ich Angst, dass das Konsequenzen hat, dass ich schon meine 14 Theoriestunden habe und die Theorieprüfung bestanden habe und damit eigentlich mit der Theorie schon fertig war, aber mich dann gerade nochmal habe eingetragen habe, obwohl ich schon fertig bin und zurzeit Fahrstunden nehme. Meint ihr, dass das Konsequenzen haben könnte??

Antwort
von Branko1000, 37

Das gibt keine Konsequenzen, da die Fahrschule nichts negatives dadurch erhält und du dich sicherer fühlst. Natürlich kann es sein, dass diese dich deswegen ansprechen, aber da kannst du ihnen die Wahrheit sagen.

Antwort
von tobiaskowsky, 39

Ich denke, dass das keine Konsequenzen hat. Jeder Bürger hat doch das recht sich fortzubilden und neue Sachen zu lernen bzw. alte aufzufrischen. Ich würde das eher positiv als negativ sehen. Da wird nichts kommen denke ich mal ;-).

Antwort
von FordCrown123, 27

Nein, keine sorge :D Die 14 Stunden sind Pflicht, aber du kannst danach immer noch so oft kommen wie du willst :D

Antwort
von bastithebiker, 27

Am besten gehst du nochmal zur Fahrschule oder rufst an und klärst das mit denen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten