Fahrschule Theoretische Prüfunh Auto?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Naja, wenn du dich noch nicht für die Prüfung bereit fühlst, würde ich es sein lassen. Du musst die Fragen (am besten auch mit einer App das hat man immer dabei und kann, wenn man mal etwas Freiraum hat, sofort üben.) einfach auswendig lernen so gut wie es geht. Und den Rest musst du einfach wissen. Solche Sachen wie faustformeln muss man auswendig lernen, ist klar. Aber solche Fragen die eigentlich klar sein müssen zB wie man sich verhält wenn ein Kind am Straßenrand steht usw. Und in Deutschland sind es 30 fragen. Aber kann ja auch sein das du es in einem anderen Land machst, dass weiß ich ja nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Vater meinte früher zu mir, das ich mir das ganze Buch erst durchlesen soll und danach sind die Fragen ein Witz und man muss sich keine einprägen und recht hat er gehabt...

Du hast doch bestimmt auch so ein Buch bekommen, bis Freitag ist noch Zeit, also lies es dir durch und mach danach noch paar Fragen zur Übung und du wirst sehen, das du diese im Schlaf beantworten kannst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Verkehrsregeln lernen und nicht versuchen Fragen auswendig zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es sind doch nur 30 fragen die gestellt werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PjNox
03.10.2016, 19:15

In Österreich nicht

0

Was möchtest Du wissen?