Frage von Hulk2, 59

Fahrscheinkontrolle erwischt?

Ja die haben mich erwischt ich hab zwar mein richtigen Namen her gegeben aber Adresse falsch ich weiss auch nicht wrm werden sie es heraus kriegen wo ich wohne ...

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Rollerfreake, 37

Natürlich wirst du gefunden, eine Abfrage beim Einwohnermeldeamt und schon haben sie deine richtige Adresse, das ist kein großer Aufwand wenn sie den Namen haben. 

Antwort
von D2000, 39

Definitiv es sei den Sie haben keine Lust dich zu finden.

Dein Name + Eingrenzung des Gebietes + Alter + Größe +Augenfarbe etc = Wahrscheinlichkeit das Sie dich finden.

Aber muss nicht die sitzen heute ja eh alle auf den Bäumen.

Kannste auch drauf ankommen lassen ist eh zu spät.


Kommentar von Hulk2 ,

glaubst hab ich so viel Glück das sie kein bock haben nach mir zu suchen

Kommentar von D2000 ,

In der Welt in der wir Leben ? Definitiv macht doch eh keinen Unterschied mehr . 

Kommentar von D2000 ,

Verstehe eh nicht warum du dich nicht Ausweisen musstest bzw war die Polizei nicht da ?

War es nur ein Bahn Mitarbeiter wird die Wahrscheinlichkeit verdammt hoch dich nicht zu bekommen.

Normalerweise holen die immer die Polizei wen du dich nicht 100% Ausweisen kannst.

Kommentar von Hulk2 ,

es waren zwei Bahn kontrolliere und die Polizei war nicht da fals sie mich krigen kann ich ja noch sagen die haben sicher falsch gehört ihre schuld wenn sie nicht strenger kontrollieren oder ?

Kommentar von D2000 ,

ja da hast  du wohl glück gehabt ohne Polizei stellen die das eh ein.

Normal hätten die kommen müssen ohne Papiere.

Kommentar von Hulk2 ,

bist du dir sicher das sie das einstellen ? falls ja warum ? wäre nett wenn du mir das erklären würdest

Kommentar von D2000 ,

Die Deutsche Bahn ist eine AG.

Würdest du dir die Arbeit machen ?

Da kann ja jeder kommen und sagen das Herr Müller schwarz gefahren ist.

Dan die Bahnangestellten als Zeugen laden etc......

Dich vorstellig werden lassen........

Heiliger Aufwand ,für das nicht holen der Polizei (verstehe ich immer noch nicht) was die schuld der Nasen ist die dich kontrolliert haben.

Was meinst du wohl warum die immer die Polizei holen (außer bei dir :) )

Zu viel Arbeit .

Davon mal abgesehen :

Eine neue Variante des Schwarzfahrens führt zur Zeit in Deutschland zu juristischen Debatten und Prozessen. Immer mehr Personen fahren gekennzeichnet ohne Fahrschein mit dem Argument, dass es dann keine Erschleichung und somit nicht strafbar sei. Während die Bundespolizei [11] die Auffassung vertritt, auch offen erkennbares Schwarzfahren sei eine Straftat, ist es inzwischen zu ersten Freisprüchen gekommen.[12] Auch auf Diskussionsseiten von Jurafakultäten geht der Trend eher zur Verneinung einer Strafbarkeit.[13] Weitere Prozesse vor Gericht laufen zur Zeit.[14]

Kommentar von Hulk2 ,

danke

Antwort
von AnonymerBaer, 42

Sie werden dich finden, muhahahaha! Wieso machst du solche falsche Angaben? Du weißt, dass das theoretisch eine Straftat ist?

Kommentar von Hulk2 ,

ich weiß ich werde die Strafe eh bezahlen aber 103€ ist nicht Grad wenig

Kommentar von AnonymerBaer ,

Dann kauf das nächste Mal ein Ticket.

Antwort
von ettchen, 30

Aber sicher. Eben mal schnell eine Melderegisterauskunft und fertig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten