Frage von themangaer, 24

Fahrradweg welche Kriterien müssen erfüllt werden?

Hallo ich bin Longboarder und bei uns in der nähe gibt es eine wunderschöne downhill Strecke zumindestens in der Theorie ,denn der Weg ist nur mit Rollsplitt befestigt und wird auch von dem Forstunternehmen das den Wald vor einigen Jahren gekauft hat auch nur notdürftig ausgebessert sprich hier und da mal bischen Splitt drauf hauen und gut ist nun fordern aber auch viele Radfahrer das der Weg vernünftig gettert wird, also haben wir uns vor 2 Tagen zu dritt auf den Weg zum Sitz der Forstfirma gemacht und standen vor verschlossener Tür. die Dame bei der Gemeindeverwaltung meinte nur es müssten Kriterien erfüllt werden und das sie grad nicht wüsste welche aber wir sollen uns mal schlau machen sollen und deswegen meine :frage wisst ihr welche Kriterien erfüllt werden müssen?.

Antwort
von claushilbig, 6

Nö, weiß ich jetzt auch nicht - ich weiß nur, dass Euch Longboardern die Kriterien für einen Radweg auch nicht helfen, denn laut StVO ist "Boarden" weder auf der Straße noch auf Radwegen erlaubt ..

Kommentar von themangaer ,

Was ich nehme Stark an das du ein Systemkritiker oder ein Longbaord Hasser bisst der Fahrad fährt bisst unsere Comunity kommt sehr sehr gut mit der Polizei aus wie sieht,s bei euch aus bsp Rennradfahrer ?

Kommentar von claushilbig ,

Deine Annahme ist komplett falsch ...

Ich bin Fußgänger und Busfahrer, und mir persönlich ist es ziemlich wurscht, wo Skateboards u. ä. fahren, solange sie niemanden gefährden. (Das Gleiche sage ich aber auch über Radfahrer, mit denen ich schon mehr "unangenehme" Begegnungen hatte als mit Longboardern.)

Ich wollte Dir lediglich den offiziellen Stand der StVO nennen, obwohl ich den sogar selber nicht für unbedingt sinnvoll halte (Ich denke, Radwege wären eigentlich der geeignete Ort für Rollschuh-Fahrer u. ä.)

Schön, wenn Ihr Euch gut mit der Polizei versteht, das ist nicht überall so ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten