Frage von Alleswissende99, 119

Fahrradreifen dauernd platt?

Hallo zusammen :) Und zwar hab ich ein Problem mit meinem Fahrrad und ich wollte die nächsten Tage damit auch mal zum Händler gehen und fragen, ob die wissen was das ist. Aber zuerst frag ich mal hier, vielleicht kennt das Problem ja jemand. Bei meinem Fahrrad ist es so, dass wenn ich es abends aufpumpe, weil ich am nächsten Morgen damit vielleicht zur Schule fahren will, dann ist der Reifen am nächsten Morgen schon wieder platt. Also nicht ganz platt, nur halt leicht platt, aber es reicht dafür, dass man damit nicht mehr fahren kann. Hätte ich ein Loch im Reifen, dann wäre er ja ganz platt und würde sich vielleicht auch nicht mehr aufpumpen lassen. Was kann der Grund dafür sein? Und falls ich mir neue Reifen draufmachen soll, wie viel kosten die ungefähr?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, Fully, Hardtail, ..., 118

Es ist schon ein Loch. Da du nicht drauf sitzt, geht die Luft nicht komplett raus. Halte den Schlauch mal in einen Eimer mit Wasser, nachdem du ihn aufgepumpt hast. Dort wo sich Bläschen bilden, ist das Loch. Dann kannst du es entweder flicken oder du wechselst den Schlauch. Du solltest aber vorm erneuten Einbau des Schlauchs mal den Mantel absuchen, ob ein Dorn drinnen stecht, sonst ist gleich der nächste Mantel platt.

Antwort
von CaptainSpoke, 103

Ein so genannter "Schleicher" ist ein kleines Loch, aus dem langsam die Luft entweicht. Entweder Du lässt es in der Fahrradwerkstatt reparieren (die bauen einen neuen Schlauch ein, Kosten ca. 15 - 25 Euro) oder Du reparierst es selbst (Flickzeug ca. 2,50, Reifenheber: 3 Euro, sonstiges Werkzeug sollte vorhanden sein). Taste dabei auch genau den Reifen ab, ob noch ein Fremdkörper drin steckt.

Antwort
von treppensteiger, 88

Vorher aber erst mal das Ventil prüfen, es gibt 3 Arten, außer denen, die wie Autoventile aussehen, kann bei allen irgendwas zu locker geschraubt sein. 

Antwort
von AnonYmus19941, 98

es ist (ziemlich sicher) ein loch, wenn auch ein sehr kleines. einfach den schlauch austauschen, dann sollte es wieder gehen (neuer schlauch kostet vielleicht 5 €)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community