Frage von Froz3nForc3, 40

Wie wartet man Fahrradbremsen, speziell Scheibenbremsen, richtig?

Stimmt es das man Hydr. Scheibenbremsen eigentlich wieder entlüften muss wenn man das Bike mal kopfüber gestellt hat?

Antwort
von Franek, 19

Also entlüften eigentlich nicht, nein.
Bei einer Freundin war es so, dass wenn sie das Bike hochkant die Teppe herunter geschoben und dabei die Bremse betätigt hat, die Bremse anschließend kurz "weich" war, was aber nach 1-2 Bremsungen wieder weggegangen ist.
Wenn ein System einmal korrekt entlüftet ist, dann sollte das aber nicht passieren.
Und wenn etwas Luft im System ist, dann sollte das auch nur passieren, wenn man den Hebel in einer anderen als der normalen Position des Fahrades betätigt; sonst nicht.

Antwort
von Spezialwidde, 40

Normalerweise nicht. Wenn das Entlüften einmal RICHITG (!) gemacht wurde ist nur noch Bremsflüssigkeit im System. Dann muss nur noch entlüftet werden wenn Eingriffe am System vorgenommen wurden. Wenn allerdings geschlampt wurde und noch Luftblasen drin sind könenn die durch kopfüberstellen Probleme machen.

Kommentar von MrBike ,

Natürlich kann das passieren. Im Ausgleichsbehälter ist so gut wie immer Luft.

Kommentar von Spezialwidde ,

Wenn alle ventile korrekt arbeiten sollte die da aber bleiben

Kommentar von MrBike ,

Wenn das Rad aber auf den Kopf gestellt wird, dann wird häufig auch der Hebel ein wenig betätigt und das Ventil öffnet sich leicht und dann kann Luft in das system kommen.
Im Ausgleichsbehälter ist immer eine Lüftungsöffnung.

Kommentar von Spezialwidde ,

Bei meinem Fahrrad nicht?! Ich hab am Ausgleichsbehälter eine Schraube, beim Entlüften drücke ich von der Bremse aus mit der Spritze solange Flüssigkeit durch bis an dieser Schraube keine Luft mehr austritt. Dann zudrehen und die Luft ist und bleibt draußen.

Antwort
von Bernerbaer, 36

Das Problem tritt hauptsächlich bei Magura Bremsen auf.

Sollte das Fahrrad zum z.B. Transport auf den Kopf gestellt werden müssen dann die Bremshebel fest anziehen und mit einem Klettband o.ä. sichern.

Wenn es nur zum Reifenwechsel ca. eine halbe Stunde auf den Kopf gestellt wird sollte, egal bei welchem System, keine Entlüftung notwendig sein.

Antwort
von LeRyuk, 27

Wenn die Bremsen genauso funktionieren wie vorher dann nicht

Antwort
von AlderMoo, 30

Nein. Das System ist ja völlig dicht und mit Flüssigkeit gefüllt. Luft kann von außen nicht eindringen. Somit ist es egal, wie herum Du das hinstellst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community