Fahrradbeleuchtung///PHYSIK?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ist ganz simpel auf aufgebaut:

Der Dynamo erzeugt Strom. Der verläuft über ein Kabel, dann oft durch den Rahmen des Fahrrades zum Rücklicht und zum Vorderlicht. Da ja so eine Lampe(egal welche) zwei Anschlüsse hat(sonst kann der Strom ja nicht fliesen), gibt es quasi als Rückleitung zum Dynamo den Rahmen des Fahrrades. Der Rahmen ist aus Metall und leitet Strom.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?