Frage von Motorenfreak005, 48

Fahrrad restaurieren lassen?

Hallo, wir haben bald eine Klassenfahrt. Dafür brauchen wir ein Fahrrad, warum, weiß ich nicht. Also habe ich mein Fahrrad geholt, das ich ein Jahr nicht mehr gefahren bin. Ich habe es geputzt, und ich habe geschaut, was alles kaputt ist. Front und Hecklicht fehlen, auch reflektoren fehlen. Die Kette muss neu gespannt werden, und das erheblichste Problem ist, das die Federung vorne ziemlich nutzlos ist. Sollte man die Federung erneuern? Wenn ja, wie? Ich hab keine Ersatzteile für das Fahrrad gefunden. Kann man das Fahrrad irgendwo restaurieren lassen? Danke im Vorraus

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 48

Ich würde das nicht als restaurieren bezeichnen, sondern eher als reparieren.

Wenn du im Gelände fahren willst, solltest du natürlich eine funktionierende Federgabel haben.

Diese sollte aber nicht von RST oder Suntour, sondern von Manitou, Rock Shox oder Fox sein.

Der Federweg sollte der gleiche wie bei der alten Gabel sein, damit die Rahmengeometrie nicht verändert wird.

Licht würde ich einfach batteriebetriebene Lampen kaufen.

Wenn die Kette neu gespannt werden müsste, kann es auch sein, dass sie extrem verschlissen ist. In dem Fall Kette tauschen, aber dann musst du wahrscheinlich auch Kassette und Kettenblätter erneuern.

Kommentar von Hasibert ,

Aus der Frage lese ich heraus, dass der Fragesteller nicht so der Fahrradfreak ist, wenn er seit einem Jahr nicht mehr damit gefahren ist. Vielleicht nur mal zur Schule oder zum Bäcker. Die Kette müsste gespannt werden, was auf eine Nabenschaltung schließen lässt, wo vielleicht tatsächlich ein Nachspannen reichen würde. Ist vermutlich so ein Trekking-Touren-City-Dingens mit einfacher Federgabel von vielleicht 50 oder 75 mm Federweg, wo ein paar Tropfen Öl oftmals reichen, um sie wieder gängig zu bekommen. 

Da würde ich nur in eine neue Beleuchtung, Reinigung und etwas Öl investieren, wenn es nach der Klassenfahrt wieder nur rumsteht. Alles andere wäre mit Kanonen auf Spatzen schießen.

Kommentar von elenano ,

Danke für den Stern

Antwort
von fuji415, 30

Restaurieren  Nein . Bring das Ding in ein Fachgeschäft die Fahrräder in stand setzen können da weiß man das es vernünftig mit guten Teilen  passiert  .

Antwort
von Typausulm, 28

Wie Alt ist das Fahrrad? Wenn es älter als 2 jahre ist würde ich gleich ein neues kaufen. So wie du das beschrieben hast lohnt es sich dann nichtmehr. Ist es ein MTB oder ein Cittybike?

Kommentar von Motorenfreak005 ,

Ist ein All Terrain Bike, ist aber älter als 2 Jahre. Aber ein neues kaufen wird nicht helfen, da ich momentan nicht gerade das Geld dafür habe.

Kommentar von Typausulm ,

Es sollte sich halt schon lohnen. Ein 15 Jahre Rad zu restaurieren wäre bißchen dumm:-)

Antwort
von rudelmoinmoin, 15

was ist bei dir der Unterschied zwischen Reparieren & Restaurieren ? nur fehlende/defekte Teile neu kaufen 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community