Frage von mou232, 33

Fahrrad knarzt bei erhöhtem Gewicht?

Hallo zusammen! Ich habe folgendes Problem: sobald ich Druck auf den Hinterbau meines Mountainbikes ausübe, fängt es an zu knarzen. Habe auch schon den Sattel im Verdacht gehabt, aber wenn ich den raus nehme passiert genau dasselbe:knarz. Also alles erstmal eingefettet und da kam dann eine richtig schöne schwarze Sauce raus. Habe das Gefühl dass Metall auf Metall reibt und das Lager durch ist bzw. Da keins mehr ist. Aufgeschraubt hab ich da aber noch nix, bitte um Hilfe! Habe sorgen um meinen Ramen, der hat auch schon 12 Jahre hinter sich.

Antwort
von mou232, 14

Ja mein Fahrrad ist vollgefedert. Das knarzen kommt oberhalb des Dämpfers, aber irgendwie auch nicht genau von da. Manchmal genau am Gelenk,  manchmal genau darüber am Rahmen, wobei es aber genau dasselbe Geräusch ist. Ich hoffe es ist nicht der Rahmen, sonst gleich neues Fahrrad :/

Antwort
von sl3456, 28

Also bei mir war es eine gerostete feder am Sattel die immer gequietscht hat

Antwort
von David3103, 17

Hast du ein Fully?

Dann könnte es die Federung sein.

Kommentar von mou232 ,

Ja mein Fahrrad ist vollgefedert. Das knarzen kommt oberhalb des Dämpfers, aber irgendwie auch nicht genau von da. Manchmal genau am Gelenk,  manchmal genau darüber am Rahmen, wobei es aber genau dasselbe Geräusch ist. Ich hoffe es ist nicht der Rahmen, sonst gleich neues Fahrrad :/

Kommentar von David3103 ,

Ich würde dich dann ja in eine Fahrradwerkstatt schicken, aber bei einem 12 Jahre altem Rahmen drehen die dir gleich ein neues Rad an.

Kommentar von treppensteiger ,

Die Aufhängung des Dämpfers, also dort, wo der Bolzen Dämpfer und Rahmen verbindet. Bzw. dort, wo schwarze Soße (Alu- oder Stahlabrieb) raus lief. 

Das Geräusch exakt zu orten ist schwer, da der gesamte Rahmen als Resonanzkörper fungiert. Da hilft bloß alle beweglichen Teile zu lösen, zu reinigen und neu gefettet einzubauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten