Fahrrad in der Wohnung stehen schlimm oder ganz ok?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mensch, mit Ende 20 schon die gefühlt hundertste Fraue zu Deinem tollen FAhrrad. Täglich geputzt, hast schon Angst, der Lack durchzuscheuern.... Fährst Du auch mal damit? Hast Du keine Hobbies?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauerMauer249
22.04.2016, 00:46

Also jetzt werde mal nicht Persönlich und beleidigend! Dir hat keiner was getan, ich habe nur nach einem Rat gefragt und solche wichtig Tuer die dumme Kommentare von sich lassen gehen garnicht! Ich habe Hobbys, zb. studieren ( mountainbike fahren und Putzen) Kochen, Zocken und vieles mehr! Jetzt bitte ich dich, andere das machen zu lassen was sie für richtig halten ( ich putze mein Fahrrad und stelle so viele Fragen wie ich möchte!) dich grabt auch keiner einfach an weil du was anderes machst als ich gerne mache!
Danke fürs Lesen und schönen abend

0
Kommentar von tauerMauer249
22.04.2016, 00:49

und wenn man sich deine ganzen Antworten anguckt beantwortest du sie zwar meistens gut, aber dafür wie du sieh schreibst sehr unfreundlich und lebensfreude scheinst du auch nicht zu haben.. Du kommst mir sehr Muffellig rüber!

0

Das machen viele,die in der Stadt wohnen.Ich finde es nicht schlimm.Es gibt auch Wandhalter für Fahrräder,nimmt weniger Platz weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es für Dich und allen anderen Mitbewohnern Ok ist, warum soll es dann nicht passen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauerMauer249
21.04.2016, 21:53

ich wohne alleine :)

0

Was spräche denn aus Deiner Sicht dagegen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tauerMauer249
21.04.2016, 21:50

deine meinung nicht meine !

0

Was möchtest Du wissen?