Frage von Niklas2424, 31

Fahrrad im Bus mit Busfahrkarte?

Hallo erstmal
Ich habe eine Busfahrkarte und wollte fragen, ob ich mein Fahrrad in den Bus mitnehmen darf. Muss ich dann auch zahlen oder ist das mit der Busfahrkarte inbegriffen?

Antwort
von Rockuser, 31

Kommt eventuell auf die Stadt an, aber in meiner Region, kann man kein Fahrrad mit in den Bus nehmen.

Antwort
von HansH41, 23

Du musst eine Fahrradkarte lösen. Die Kosten sind von Stadt zu Stadt verschieden.

Antwort
von JulianM2001, 5

ist abhängig, in welchen Tarifverband das ganze gemacht wird. in manchen Gegenden sind Fahrräder kostenlos, in manchen nur außerhalb das Berufverkehrs, in anderen braucht man eine extra Fahrkarte bzw. Kinderfahrkarte.

Antwort
von tryanswer, 24

Das ist unterschiedlich geregelt, da mußt du schon den Linienbetreiber fragen bzw. die jeweiligen Beförderungsbedingungen konsultieren.

Antwort
von xmegax, 27

Kommt auf das Busunternehmen und Ihre Regelungen, auf den Bus selbst (Fahrradmitnahme nur bei Niederflurbussen möglich), und letztendlich auf den Busfahrer selbst drauf an. Die sind können da schon ziemlich stur sein, manchen ist das wiederum egal. 

Warum fragst du nicht einfach den Busfahrer? - verrückt...

Kommentar von Niklas2424 ,

Um mich vorher ein wenig zu informieren. Hast du das etwa noch nie gemacht?

Kommentar von xmegax ,

Doch, aber so etwas erschließt sich bei mir von selbst und direktere Wege.

Antwort
von knox21, 19

Kommt auf die Beförderungsbedingungen deines Verkehrsbetriebs an. Das ist in jeder Stadt anders. Steht aber auf deren Homepage.

Antwort
von Roras, 23

Also bei mir im bahnensystem ist das so ich weiß ja nicht wie das in deinem nahverkehrsbund so ist frag ivtl. mal nen busfahrer

Antwort
von Sampsei, 18

Für das Fahrrad musst du nichts bezahlen.

Antwort
von Chilliboss, 28

Des steht in den AGB's ob Fahrräder kostenlos transportiert werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community