Fahrrad für Arbeitsweg?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn du sowieso nur auf der Straße fährst, brauchst du keine Federgabel, denn diese bremst dich nur aus, da Energie verloren geht. Bei der Kassette kann ich nicht sagen, ob die lange hält, da einfach nur Shimano angegeben ist, es aber natürlich viele Modelle gibt. Von Tektro Bremsen sollte man die Finger lassen, da die nicht für gute Bremsleistung und Haltbarkeit bekannt sind.

Ich weiß ja nicht, ob dein Weg bergig ist oder du das Fahrrad auch in deiner Freizeit nutzen willst, aber ein Singlespeed Fahrrad hat weniger Verschleißteile und ist leichter.

Du solltest dich mal nach City-Rädern umschauen, die haben keine Federgabel. Hinzu kommt, dass ich dein Fahrrad ziemlich schwer finde.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte keine Federgabel. Diese Dinger sind schwerer, führen das Rad ungenauer, brauchen ständig Pflege, werden leicht defekt und vergeuden Kraft. Such ein anderes ohne Feder aber mit guten Bremsen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?