Frage von SevenBeKey, 18

Fahrklasse AM auf Fahrklasse B upgreaden?

Ich habe ein Führerschein für die Fahrklasse AM, und würde bald den führerschein für die Klasse B machen.

Ich habe gehört, dass ich dann weniger Theorie stunden machen muss, stimmt das ?

Expertenantwort
von 19Michael69, Community-Experte für Führerschein, 8

Hallo,

ja, diesen einen Vorteil bringt es dir.

Du musst beim Grundstoff der Theorie anstatt der sonst 12 Doppelstunden nur 6 machen.

https://www.gesetze-im-internet.de/fahrschausbo_2012/__4.html

Mit einem Upgrade hat das aber wenig zu tun. Den praktischen Unterricht und die Prüfungen musst du komplett absolvieren.

Viele Grüße

Michael

Antwort
von drhouse1992, 9

Nein. Soviel ich weiß bringt einem nur die Klasse A1 (und höher) einen Vorteil bei der Klasse B, durch den man nicht die kompletten Pflichtstunden absolvieren muss. 

Antwort
von Kuestenflieger, 13

das kommt bei der prüfung - auf deutsch - heraus .

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten