Frage von streifi1982,

Fahrerlaubnis Radlader

 hallo

 

Ich fange demnächst bei einer Firma als Radladerfahrer an.

Morgens und Abends muß ich ca 3-4 km mit dem Radlader über die Straße fahren.

Er hat eine schwarze Nummer und ist 40km zugelassen.

So ich habe nur den Führerschein Klasse  B und T .

Mit T und schwarze Nummer darf ich den ja nicht über die Straße fahren.

Jetzt meinte mein Chef  er würde dann für mich eine Sondergenehmigung beantragen.

Gibt es sowas , das ich nur auf den 3-4 km damit fahren darf ???

Antwort von joho30,

Mitnichten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten