Frage von streifi1982,

Fahrerlaubnis Radlader

 hallo

 

Ich fange demnächst bei einer Firma als Radladerfahrer an.

Morgens und Abends muß ich ca 3-4 km mit dem Radlader über die Straße fahren.

Er hat eine schwarze Nummer und ist 40km zugelassen.

So ich habe nur den Führerschein Klasse  B und T .

Mit T und schwarze Nummer darf ich den ja nicht über die Straße fahren.

Jetzt meinte mein Chef  er würde dann für mich eine Sondergenehmigung beantragen.

Gibt es sowas , das ich nur auf den 3-4 km damit fahren darf ???

Antwort von joho30,

Mitnichten.

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten