Frage von UiOi14, 54

Fahren viele männliche Jugendlich komplett enthemmt?

Ich bin schon dreimal mit jungen Führerscheinbesitzern mitgefahren und jeder von ihnen ist wirklich komplett ungehemmt gefahren. Oft wirklich wie in rennspielen. Einmal ist einer mit 166 (!) im 30 er gefahren. (War gerade )Das war der Rekord
Früher hab ich gedacht ich war verrückt weil ich mal mit 80 im 50 er gefahren bin aber ich bin noch im langsameren Bereich im Vergleich zu den anderen in dem Alter.. Warum ist das so und sind das Ausnahmen oder ist das normal in dem Alter?

Antwort
von dfllothar, 16

Normal ist das " Gott sei Dank " nicht, ich kenne viele Führerschein-Neulinge, die sich nach Fahrschulkenntnissen ordentlich verhalten. Wenn nicht, dann liegts meist an ihrer Lust, ihre Fahrkenntnisse und Beherrschung ihres Fahrzeugs zu zeigen. Sie denken gar nicht so weit, daß die Straßen im öffentlichen Verkehrsraum keine Rennstrecken sind, wo besondere Sicherheitsvorkehrungen vorhanden sind. Am öffentlichen Verkehr nehmen Leute aller Altersklassen teil mit mehr oder weniger Reaktionsvermögen, das bedenken die Raser gar nicht, weil sie meinen, mit jeder Situation fertig zu werden.

Antwort
von MarcelHHHH, 27

Ich bin 19 und habe meinen führerschein seit 3 Jahren! Ich fahre auch gerne schnell fühle mich manchmal wie im renn spiel aber in Maßen ! Ich halte mich aber meist immer an die geschwindigkeitsbegrenzung dazu muss ich aber sagen das ich schon von klein auf mit autos fahre quad etc. Bin mit der mechanik vertraut. Und fahre auch nur so schnell wie ich es mir selbst anvertraue das nichts passiert!!. Ich bin kein Rasser und 7n der ortschaft fahre ich auch nur ab und zu mal 70 - 80 nachts wenn nichts los ist!

Kommentar von malour ,

Wobei es auch vorkommen soll, das Nachts Leute die Strasse überqueren und die sieht man dann noch besser als am Tag ne?Wenn 50 Steht dann is es so, sonst kann man gleich die Schilder abbaun und die Jagd eröffnen.

So ein A... hat den Freund meiner Bekannten übern Haufen gefahren.

Antwort
von tooob93, 27

Das sind Ausnahmen, ich würde sagen du kennst einfach eher voll*dioten die nicht nur ihr Leben, sondern auch das anderer grundlos in Gefahr bringen. Scher bitte nicht alle männlichen Jugendliche über einen Kamm, es gibt vollt*ottel wie deine, oder auch gescheite wie unzähliche andere.

Antwort
von malour, 16

Warum fährst du mit solchen mit? Und warum sagst du nicht, mit mir nicht, und fragst du jene Unverantwortliche nicht?

Sowas soll wahrscheinlich cool sein, ein Ersatz für das sonst fehlende Selbstwertgefühl. Wenn erst mal was passiert ist , sind die ganz klein.

Antwort
von TheMan007, 29

Das ist völlig normal wen man den führerschein hat will man das natülrich zeigne und das mit dme schnellen fahren.

Kommentar von malour ,

Es ist gut das es eine Probezeit gibt und völlig normal ist, Rasern die das Hirn ausschalten den Führerschein wieder zu entziehen.

Antwort
von majafu, 23

Da scheinst du einfach Pech gehabt zu haben. Oftmals sind das Leute die mit einem geliehenen Auto auf dicke Hose machen wollen und dann ganz "cool" sind wenn sie so viel zu schnell fahren. Leider werden solche Leute viel zu selten erwischt. 

Antwort
von horizonld97, 9

Du bist 16 Junge

Antwort
von DGsuchRat, 8

Mit 166 in einer 30er Zone? Der Typ muss wirklich gestört sein.

Der Antwort von majafu kann ich auch zustimmen, denn die wollen wirklich auf "Dicke Hose" machen.

Doch einige davon bringen sowohl sich als auch die Mitmenschen in Gefahr.

Ich mache auch bald meinen Führerschein, werde dann aber den Verkehrsregeln gerecht fahren. Und das bedeutet z.B. 30km/h in 30er Zone.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community