Fahren ohne fahrerlaubnis (erstvergehen) was droht mir?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zunächst einmal wäre Dein momentanes Alter interessant, denn je nach Anwendung von Jugend-/ oder Erwachsenenstrafrecht kann die Geschichte in sich schon sehr teuer werden.

Wird Dir aber wirklich eine Fahrt ohne Fahrerlaubnis vorgeworfen und dementsprechend auch abgeurteilt, so ist eine Sperrfrist zur Erteilung einer Fahrerlaubnis doch eher die Regel denn die Ausnahme.

Wie weit bist Du in der Schulung denn bereits ? Erst noch rein in der Theorie, oder schon die theoretische Prüfung bestanden und / oder auch schon Fahrstunden genommen ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von royalZ12
09.07.2016, 18:13

ich bin 17 Jahre alt und bin noch rein bei der Theorie der Polizist meinte aber man könnte es noch unter Jugendsünde sehen

0
Kommentar von royalZ12
09.07.2016, 19:40

oh sry ich habe auch schon Fahrstunden genommen habe das über lesen

0

Bekomme ich eine Führerschein Sperre bis 21?

Das ist sehr gut möglich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von royalZ12
09.07.2016, 18:06

Auch da es erstvergehen ist? Der Polizist meinte zu mir er wird höchstwahrscheinlich eine Verwarnung konnte aber auch was anderes geben.

0

wahrscheinlich Sperre bis 21 sowie 150 Sozialstunden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?