Frage von Simonking125, 38

Fahranfänger komme ab und zu nahe an den Bordstein?

Hi bin Fahranfänger und habe seit 2 Monaten den Füherschein. Es klappt mit dem Fahren sehr gut. Außer an Engstellen komme ich ab und zu leicht an den Bordstein. Nicht schlimm aber es regt mich eben auf. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für mich ?

Expertenantwort
von Skinman, Community-Experte für Auto, 8

Über den Scheibenwischer peilen üben, in der Lernphase mit dem rechten Außenspiegel abgleichen (den musst du dazu so tief einstellen, dass du den Abstand zum Bordstein beziehungsweise Begrenzungsstreifen erkennen kannst.)

Sicherheitstraining ist immer empfehlenswert, kostet auch nur so viel wie ein Tank voll Sprit.

Antwort
von wollyuno, 20

wenn der erste reifen mal platt ist wirst vorsichtiger

Antwort
von maximissimo123, 10

fahrsicherheits training, wenns in den nächsten monaten nicht besser wird, würde ich lieber das fahrrad nehmen

Antwort
von NeoExacun, 28

Mehr Abstand wäre wohl hilfreich Oo

Antwort
von Julian619619, 28

Das Gefühl kommt nach der zeit

Kommentar von christi12345 ,

Naja, also ich bin in den ersten Fahrstunden auch nie gegen den Bordstein gefahren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten