Frage von Phil98, 59

Fahranfänger- Welche Versicherungen brauche ich?

Antwort
von Rollerfreake, 46

Auf jeden Fall eine Haftplichtversicherung, die muss man nachweisen um ein Auto überhaupt zulassen zu können. Abhängig vom Geldbeutel wäre noch eine Teil- oder Vollkaskoversicherung empfehlenswert, die Vollkasko bezahlt den Schaden auch bei selber verursachten Schäden, ist aber entsprechend teuer im Versicherungsbeitrag.

Kommentar von patr93 ,

um eine Auto zulassen zu können, braucht meine eine eVB-Nummer (elektronische Versicherungsbestätigung-bekommst du bei der Versicherung), wie du dein Auto versicherst, ist deine Sache. Die Haftpflichtversicherung ist jedoch Pflicht, damit (falls du einen Schaden verursachst) ein Schaden von der Versicherung bezahlt werden kann.

Antwort
von Apolon, 20

Wie darf man deine Frage verstehen ?

In Deutschland wird das Kfz versichert und nicht die Person die das Fahrzeug fährt.

Antwort
von kevin1905, 15

KFZ-Haftpflicht.

Wolltest du stattdessen fragen:

Welche Versicherung ist in Bezug auf mein KFZ sinnvoll?

Dann frage ich mich, warum du das dann nicht schreibst. ^^

Antwort
von derhandkuss, 30

Mindestens eine Haftpflichtversicherung für das Kfz - die ist gesetzlich vorge-schrieben. Das ist, wie der Name bereits sagt, eine Pflichtversicherung.

Antwort
von archibaldesel, 30

Zwingend eine Haftpflichtversicherung. Kasko je nach Kassenlage. Muss aber nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community