Frage von Ayssar, 27

Fager nach der Arbeitserlaubnis?

Ich bin eine ausländische Student ( noch nie Student , ich fange im April ab ) und ich habe schon ein Arbeitserlaubnis , darauf steht , dass ich nur 120 ganze bzw 240 halbe Tage pro Jahr arbeiten darf . Das bedeutet , ob ein ganzer Tag 8 Stunde beträgt , dann kann ich 960 pro Jahr arbeiten .

jetzt Falls meine Arbeitsstunde pro Tag 12 Stunde sind , und ich arbeite 7 mal monatlich , das bedeutet , 12* 7 = 84 stunde Monatlich , und falls ich arbeite nur 11 Monate pro Jahr , das kann 84*11=924/ Jahr < 960 Jahr . Stimmt das ?

Also stellt sich meine Frage , ist es möglich diese arbeit mit 12 Stunden pro Tag und 7 mal Monatlich auszuüben ?

Antwort
von Akka2323, 15

Ein ganzer Arbeitstag hat in Deutschland 8 Stunden. Ein halber hat 4 Stunden und das alles an 5 Tagen in der Woche. Also 20 Stunden in der Woche darfst Du arbeiten.

Kommentar von Ayssar ,

Ja ich weiß schon aber , ist das richtig , was ich geschrieben hab' , ich meine  mit 12 stunden pro tag arbeiten , könnte ich 7 mal diese Job ausüben ? 

Kommentar von Akka2323 ,

Das weiß ich leider auch nicht. Ruf beim Ausländeramt an und frag nach.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten