Fällt man als Schwarzer in Deutschland auf?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das kommt darauf an, wo in Deutschland man lebt. In einer Großstadt wie Berlin, Frankfurt, Düsseldorf usw. fällt man absolut nicht auf. In einem 500-Leute-Dorf im Schwarzwald, im Hunsrück oder in der Heide dauert es wahrscheinlich schon, bis man akzeptiert wird.

Es kommt natürlich auch darauf an, wie man sich benimmt. Wenn man in der Feuerwehrkapelle die Klarinette spielt, wird man schneller in die Gemeinschaft aufgenommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde schon sagen das sie in einer Kleinstadt mehr auffallen als in einer Großstadt.Allerdings muss man sagen dass sie schon anders behandelt werden.Sie werden zum Beispiel bei Kontrollen strenger rangenommen.Viele Menschen die sie begegnen haben Vorurteile und reagieren dementsprechend.Ein schwarzer Freund hat mir erzählt ,dass wenn er manchmal in einem Bus neben einer Frau steht,sie automatisch ihre Tasche fester hält und ähnliche Sachen .Aber kann man halt nicht ändern...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist mir nie aufgefallen habe selbst 2 schwarze in meiner klasse die werden ganz normal wie jeder andere auch behandelt 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja und meistens ist das Gerede alles andere als nett.
Wenn die ganzen Leute dann aber vor einem Schwarzen stehen sind sie auf einmal ganz tolerant...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da und dort wird es wohl auffallen, weil es in die augen springt - genauso fällt wohl ein weißer in vielen afrikanischen ländern auf. ob diese schwarzen oder weißen anders behandelt werden, das weiß ich nicht. das kann so oder so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich lebe in NRW und komme hier in vielen Städten rum. Je kleiner die Städte umso weniger multiethnisch sind sie.

In einer >400.000 Einwohner-Stadt fallen Schwarze kaum auf.

In einer 100.000 Einwohner-Stadt schon eher. Das heißt nicht, dass man negativ auffällt. Ich merke aber, dass sich Schwarze in kleineren Städten eher beobachtet fühlen, als in großen.

In Dörfern dürfte das noch ne ganz andere Nummer sein. Da habe ich aber keine Erfahrungen mit.

Auch wenn in der Essener U-Bahn je nach Uhrzeit gefühlt (für mich) jeder Dritte ein Schwarzer ist, sind Schwarze trotzdem eine Minderheit. Hier oder da kommen blöde Kommentare - auch bei 90% nicht-Rassisten fühlen sich die Idioten leider in der Masse der Öffentlichkeit oft sicher genug, um im Vorbeigehen einen rassistischen Spruch abzugeben.

Auch die Jobsuche ist für weiße Leute mit südländischer Hautfarbe schon schwierig genug. Besonders, wenn sie einen muslimischen Namen haben. Für Schwarze also auch ein Hindernis. Da ist bei den Personalern seltener Hass im Spiel, als Unwissenheit: Der Bewerber könnte ja auf eine schlechte Schule gegangen sein oder ein kriminelles Umfeld besitzen.

Ansonsten ist mir bei hier aufgewachsenen Schwarzen oft aufgefallen, dass sie beinahe besser integriert sind, als ich als Weißer. Es scheint da keine Parallelkultur wie bei Muslimen zu geben, sich abzuschotten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an wo. Also auf den Dörfern hier im Umkreis wird auf jeden Fall geredet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir fällt auf das besonders Fahrer aus Afrika (oder solche die dort herkamen) weisse Lieferwaren fahren.Und da habe ich mal eine Sendung über ausbeuterische Methoden der DHL an sogenannten Subunternehmer gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube auch nicht das es irgendwie doll auffällt. Ich wohne in einem Mini-Dorf und hier würde man zwar merken, dass ein Fremder da ist, aber dass würde man auch merken, wenn der weiß wäre und das der jenige dann irgendwie anders behandelt werden würde glaube ich nicht


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffentlich nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wird wahrscheinlich darauf ankommen, wo Du in Deutschland lebst. Bei mir im Dorf würdest Du auffallen wie ein bunter Hund, weil Du der einzige Schwarze wärest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur tagsüber.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?