Frage von Parlb, 85

Fällt euch ein Merksatz zu Gottesbildern in der Bibel ein?

Titel sagt alles.

Antwort
von nowka20, 14

2.Mose 20,4
4 Du sollst dir [a ] kein Bildnis noch irgendein Gleichnis[A] machen, weder von dem, was oben im Himmel, noch von dem, was unten auf Erden, noch von dem, was im Wasser unter der Erde ist:
a) 3. Mose 26,1; 5. Mose 4,15-19; 27,15; Jes 40,18-26; Röm 1,23
A) d. h. hier Abbild.
--------------------------------------------------

Antwort
von He333, 41

Zu welchen genau? Grundsätzlich sagt man altes Testament böse, neues Testament gut. Soll es genauer sein? Oder meinst du nur Allegorien und Metaphern?

Antwort
von joergbauer, 12

1. Gott ist Geist 2. Jesus Christus hat IHN offenbart 3. Alles Andere ist Götzenglaube und zu nichts nützlich!

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community