Frage von Zaladusadu, 54

Fähigkeit einer Fantasy Figur?

Hallo zusammen,

ich bin im Begriff eine Art Fantasy-Roman zu schreiben, der aber nicht zu sehr in das klischeehafte Fantasy Genre hineingleiten soll.

Ich bin nun schon seit zwei Tagen auf der Suche nach einer passenden Fähigkeit oder Eigenschaft, die meine Protagonistin besitzen soll, aber mir fällt momentan einfach nichts Außergewöhnliches ein. Manchmal denken wir Menschen einfach zu starr in eine Richtung.

Die Eigenschaft oder Fähigkeit sollte nichts triviales wie das Fliegen oder ein Laserblick sein.

Ich wollte einfach mal fragen, was ihr denn so für Einfälle dazu habt :)?

Darf ruhig was Gefährliches sein, was das Leben der Protagonistin kaputt macht oderso.

Vielleicht kann ich mir ja dann daraus etwas eigenes kombinieren :].

Danke schonmal!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Bessarion, 17

Dinge mit Wasser könnten sehr spannend sein. Vielleicht Flüssigkeiten entziehen? Oder Wasser (einschließlich Blut) zum Kochen bringen? Etwas in Richtung Einfrieren wäre meiner Meinung nach zu unoriginell. 

Andernfalls gibt es andere Fähigkeiten, die spannend zu erkunden sind. 
Wie wäre es, wenn die Protagonistin als Geist außerhalb ihres Körpers gehen kann? Oder ihre stoffliche Natur verliert, sodass alles durch sie hindurch gleitet.

Vielleicht kann sie mit Engeln sprechen - nicht nur von der guten Sorte. Oder sie kann Schall mittels Blasen auffangen, die sie später zum platzen bringen kann. Natürlich sind auch Fähigkeiten verbunden mit Künsten sehr interessant: Hellseherische Malerei, die Beschwörung von Zeichnungen/Schnitzereien, Magie durch Gesang. 

Oder du verwendest klassische Ideen aus Märchen. Deine Protagonistin verwandelt zufällig Menschen in der Nähe zu Tieren (Katzen? Fische? Tauben?), manchmal kurzzeitig, manchmal langfristig. Eine Berührung lässt jeden zu einer Salzsäule erstarren oder oder sie animiert leblose Gegenstände zu Leben, die sie ständig begleiten oder sonst wieder leblos werden und nicht immer die besten Absichten hegen. 

Liebe Grüße, B

Antwort
von CoolTrash, 11

ich persönlich finde es spannend, wenn die Fähigkeit den Charakter einer Figur reflektiert. Denk an die Eigenschaften deiner Figur und dann überlege dir, was dazu passen könnte. 

Ein sehr freundliches und hilfsbereites Mädchen könnte vielleicht die Fähigkeit haben, Gefühle anderer Menschen zu erkennen. Oder vielleicht Pflanzen viel schneller wachsen lassen. 

Ein grober Schlägertyp hingegen könnte vielleicht eine etwas dunklere Fähigkeit haben, wie z.B. Dinge mit blosser Gedankenkraft zu zerstören oder umzubringen. 

Interessant ist es aber natürlich auch, wenn die Fähigkeit überhaupt nicht zu der Person passt und er oder sie die Kräfte die er oder sie besitzt gar nicht anwenden möchte. 

ich hoffe, ich konnte Dich etwas inspirieren ;) gib uns doch bescheid wofür Du Dich schlussendlich entschieden hast. 

Antwort
von Almuric, 8

Wie wär's, wenn sie ihren Körper zeitweise in einen scheintotähnlichen Zustand versetzen könnte und dann mit ihrem Astralkörper andere Orte besuchen und beobachten könnte.

Allerdings mit dem Handycap, daß sie nichts berühren oder Kontakt mit anderen aufnehmen könnte. Oder das nur sehr eingeschränkt tun könnte.

:-)

Antwort
von honey00, 24

Eine Kraft aus einer der Elemente (Feuer, Wasser, Luft, Erde) vielleicht

Empathie

eigene Struktur verändern

oder etwas aus den chemischen Elementen

Absorbieren (Krankheiten, Gefühle usw.)

Antwort
von AlphysNeo, 31

naja, wasserbender? oder telepathie... is halt aucht eilweise bekannt.

oder was wie...

...ich hab keine ahnung :P

Antwort
von Amira25583, 11

Eines der Elemente
Gedankenlesen
Lebensenergie rauben (durch Gedanken oder Berührungen)
Telekenese
Teleportation
Naturkatastrophen

Antwort
von chilltrap, 20

Die Fähigkeit, Menschen Zufriedenheit / Liebe einzuflößen ^_^

Kommentar von chilltrap ,

..oder Ereignisse voraussehen zu können 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community